Was für ein Hingucker

Glamouröser Auftritt: Eva Longoria rockt den roten Teppich in Pastell

 PARIS, FRANCE - NOVEMBER 19: Eva Longoria attends the Global Gift Gala 2022 - Red Carpet at Four Seasons George V Hotel on November 19, 2022 in Paris, France. Photo by Daniel Claude/Starface 286149 2022-11-19 Paris PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY Copyri
Eva Longoria in Paris © IMAGO/Starface, IMAGO/Daniel Claude / Starface, www.imago-images.de

Die Hollywood-News des Tages im VIP.de-Ticker


  • Eva Longoria ist mit ihrem Pastellkleid ein absoluter Hingucker
  • Blake Lively legt Hammer-Auftritt mit Babybauch hin – und rührt das Publikum

20. November

 PARIS, FRANCE - NOVEMBER 19: Eva Longoria, Christophe Beaugrand, Beatrice Rosen and Maria Bravo attend the Global Gift Gala 2022 - Red Carpet at Four Seasons George V Hotel on November 19, 2022 in Paris, France. Photo by Daniel Claude/Starface 28614
Eva Longoria, Christophe Beaugrand, Beatrice Rosen und Maria Bravo © IMAGO/Starface, IMAGO/Daniel Claude / Starface, www.imago-images.de

Eva Longoria ist mit ihrem Pastellkleid ein absoluter Hingucker

Da fällt uns auf Anhieb nur ein Wort ein: Wow! Als Eva Longoria (47) jetzt die Global Gift Gala in Paris besucht, ist sie auf dem roten Teppich der absolute Hingucker. Denn der Look des „Desperate Housewives“-Stars ist elegant und außergewöhnlich zugleich. Das bodenlange, pastellblaue Kleid ist durch seinen asymmetrischen Schnitt und einem Cape-Ärmel wirklich etwas Besonderes. Zu dem Dress, das eh schon funkelt, kombiniert sie passenden Schmuck – vor allem der große Ring an ihrer linken Hand passt einfach perfekt dazu. Ein wirklich rundum gelungener Auftritt!

19. November

Schwangere Blake Lively richtet bewegende Worte an Ryan Reynolds
Blake Lively und Ryan Reynolds strahlen in Beverly Hills. © Emma McIntyre / Getty Images for American Cinematheque, SpotOn

Blake Lively legt Hammer-Auftritt mit Babybauch hin – und rührt das Publikum

Bei den 36. American Cinematheque Awards in Beverly Hills sorgt Blake Lively (35) gleich doppelt für Aufsehen. Zum einen ist sie mit ihrem Babybauch auf dem roten Teppich ein absoluter Hingucker. In ihrem glamourösen Pailletten-Abendkleid mit Spaghettiträgern und tiefem V-Ausschnitt sieht sie einfach fantastisch aus! Zum anderen rührt sie mit ihrer Liebeserklärung an ihren Mann Ryan Reynolds (46) das gesamte Publikum.

Nachdem der Schauspieler mit einem der begehrten Preise ausgezeichnet wurde, betritt Blake die Bühne und widmet ihrem Mann und dem Vater ihrer Kinder liebevolle Worte. „Dieser Mann hat mit seiner Kunst, seinem Herzen, seiner Philanthropie, seinem Humor, seiner Integrität, seiner unübertroffenen Arbeitsmoral, seiner selbstironischen Leichtigkeit und seiner hart erarbeiteten Tiefe in seinen Drehbüchern so viel zum internationalen Glück der Welt beigetragen“, hält sie fest.

Außerdem betont die einstige „Gossip Girl“-Darstellerin, dass ihr Gatte trotz vollem Terminkalender immer versuche, so viel Zeit mit seinen Kindern zu verbringen, wie es nur geht – und nach jedem Arbeitstag versuche, nach Hause zu seiner Familie zu eilen. Wo übrigens schon bald vier Kinder auf ihn warten.

18. November

Mandy Moore teilt intime Einblicke in die Geburt ihres Sohnes

Der wohl schönste Moment einer werdenden Mama ist, wenn das Kind gesund auf die Welt kommt. So war es auch bei US-Schauspielerin Mandy Moore (38), die vor gut einem Monat, zum zweiten Mal Mutter geworden ist. Jetzt gewährt uns der „This Is Us"-Star intime Einblicke in die Geburt ihres Sohnes Oscar Bennett Goldsmith und ihrem Ehemann, Musiker Taylor Goldsmith (36). Dazu schreibt sie: „Ein Monat mit unserem Ozzie. Ich bin immer noch in der Lage, mich ganz genau an diesen Moment zu erinnern.“ Voller Stolz bedankt sich die Zweifach-Mama bei den Menschen, die ihr diese „transzendente Geburtserfahrung“ ermöglicht haben: „Danke, Dr. Waldman, unserer großartigen Geburtshelferin Athena und unserer Doula (und Fotografin) @rebeccacoursey_photosandfilm.“ Weiter verrät Mandy, zu welcher Musik der Kleine auf die Welt gekommen ist: „Der kleine Junge kam zu den Klängen von Willie Nelsons ‘Stardust’ auf die Welt. Gute Wahl, Sir!“ Das finden wir auch!

Dieses Stofftier sieht aus wie Bruce Willis!

ARCHIV - 11.10.2019, USA, New York: US-Schauspieler Bruce Willis besucht eine Filmpremiere in New York. (zu dpa: «Familie: Bruce Willis beendet wegen Krankheit Schauspiel-Karriere ») Foto: Charles Sykes/Invision/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Bruce Willis © dpa, Charles Sykes, CS

Bei diesem Anblick schlagen Fan- und Kinderherzen höher! Bruce Willis (67) gibt es jetzt auch als süßen Teddybären. In Kollaboration mit Steiff haben der an Aphasie erkrankte Actionstar und seine zweitjüngste Tochter Mabel (10) ein Kuscheltier entworfen, das nun für den guten Zweck versteigert wird.

Die Zehnjährige beschloss, einen „Stirb langsam“-Teddy als Hommage an ihren berühmten Papa zu designen. Den Prozess von der Idee bis zum fertigen Bären hat Bruce’ Ehefrau Emma Hemming-Willis (44) auf Instagram geteilt. „Unsere Mädchen haben sich sehr gefreut, dass sie an dem Wohltätigkeitsbären von Steiff mitarbeiten durften. Mabel hat sich von einer der ikonischen Rollen ihres Vaters inspirieren lassen, was zu einem der coolsten Bären geführt hat, den ich je gesehen habe!“, schreibt die stolze Mama. Der Erlös des Bären kommt der Wohltätigkeitsorganisation UNICEF zu Gute. Das aktuelle Gebot liegt bei stolzen 4550 Euro.

17. November

Robbie Williams posiert beim Fotocall auf einer Barkasse in Hamburg ein Tag vor seinem Konzert vor der Elbphilharmonie.***Robbie Williams poses in front of the Elbphilharmonie in Hamburg on November 14, 2022.***
Robbie Williams posiert vor der Elbphilharmonie in Hamburg © action press, ActionPress, cq

Sänger Robbie Williams (48) ist aktuell auf seiner "Telekom Street Gigs"-Tour. Am vergangenen Dienstag (15. November) verschlug es den Sänger in den Norden - in die Hamburger Elbphilharmonie. Dort überraschte Robbie mit einer Lebensbeichte, die es in sich hat.

Ja, es ist längst kein Geheimnis mehr: Der Sänger kämpfte jahrelang gegen seine Alkohol- und Drogensucht. Dazu sagte der 48-Jährige auf der Bühne: „Ich hatte seit 22 Jahren keinen Drink mehr.“ Zu verdanken hat er das wohl einem Spice Girl: „Und es gab eine Person, die mir damals sehr geholfen hat, davon wegzukommen. Das war Geri Halliwell, Ginger von den Spice Girls. Wir sind damals zusammen in den Urlaub gefahren. Es war unfassbar schwer, nüchtern zu werden. Die ersten Monate waren unglaublich schmerzhaft. Du weißt nicht, ob du diese neue Welt ohne deine 'Medizin' betreten kannst. Du weißt nicht, wer du bist ohne Alkohol, Kokain und Ecstasy. Ich lebte fürs Partymachen. Man muss keinen Entzug machen, wenn man nur eine gute Zeit haben und etwas trinken möchte.“ Schließlich beendete Robbie seine Rede mit diesem krassen Statement: „Für mich ging es aber um Leben und Tod. Ich entschied mich, zu leben." Und das tut der Weltstar heute auch – zusammen mit Ehefrau Ayda (43), seinen vier Kindern und tollen Freunden wie Geri Halliwell (50).

16. November: Miley Cyrus’ Vater Billy Ray Cyrus hat sich wieder verlobt

Miley Cyrus' Eltern Tish und Billy Ray wollen sich scheiden lassen
Miley Cyrus (Mitte) mit ihrem Vater Billy Ray und Mutter Tish Cyrus. © imago/UPI Photo, SpotOn

Wenn das mal keine schönen Neuigkeiten sind! Billy Ray Cyrus (61), der Vater von Miley Cyrus (29), ist wieder verlobt. Und das nur wenige Monate, nachdem seine Ehe mit Tish Cyrus (55) nach 29 Jahren geschieden wurde. Jetzt ist der 61-Jährige mit Sängerin „Firerose“ zusammen, deren bürgerlicher Name nicht bekannt ist. Gegenüber dem US-Magazin „People“ sprechen die beiden nun über die jahrelange Freundschaft, die sie miteinander verband – bis daraus mehr wurde. „Als wir anfingen, die Musik zu teilen, entwickelte sich das Ganze zu einer musikalischen Seelenverwandtschaft, zu einer glücklichen, reinen Liebe, von der ich nicht wusste, dass sie existieren könnte“, so Cyrus.

Den Antrag habe Billy Ray seiner Verlobten schon im August gemacht. Allerdings ohne Kniefall oder Ring: „Billy sah mich an und fragte: 'Willst du mich heiraten?' Und ich sagte nur, 'Natürlich will ich. Ich liebe dich'“, berichtet die Sängerin.

Darum erschien Christina Applegate barfuß auf dem „Walk of Fame“

Christina Applegate wurde in Los Angeles mit ihrem eigenen Stern auf dem „Walk of Fame“ geehrt. Für die Schauspielerin ein sehr emotionaler Moment – nicht nur wegen der Auszeichnung, sondern weil es auch ihr erster Auftritt nach dem Bekanntwerden ihrer MS-Diagnose war. Auf dem roten Teppich gab sich die 50-Jährige sehr tapfer und scherzte sogar über ihre Krankheit. Doch man merkte auch, wie zerbrechlich sie ist. Ihre ehemalige „Eine schrecklich nette Familie“-Kollegin Katey Sagal (68) musste sie während ihrer ganzen Rede stützen, damit sie überhaupt so lange stehen konnte. Und noch etwas fiel auf: Applegate trug bei dem Event keine Schuhe und kam barfuß. Den Grund teilte Applegate via Twitter selbst mit: „Für manche MS-Patienten kann das Gefühl von Schuhen schmerzhaft sein oder uns aus dem Gleichgewicht bringen. Also war ich heute ich selbst. Barfuß.“

15. November: Haben Eva Mendes und Ryan Gosling Ja gesagt?

Ist der „Drive“-Star jetzt etwa ein verheirateter Mann? Fans von Ryan Gosling müssen angesichts dieser Meldung tapfer sein, denn der Schauspieler könnte seine Eva Mendes längst geheiratet haben. Einen Hinweis darauf liefert jetzt ein verräterisches neues Tattoo am Handgelenk der Schauspielerin.

Die Mini-Tätowierung besteht aus einem Schriftzug – „de gosling“, steht da auf der Mendes-Haut geschrieben. Die Wurzeln der US-Amerikanerin liegen auf Kuba, wo das spanische Wort „de“ in Zusammenspiel mit dem Nachnamen eines Partners oft ausdrückt, dass eine Frau verheiratet ist. Ob verheiratet oder nicht – das Tattoo bleibt. Und gefällt den Fans – und ganz sicher auch ihrem Herzensmann…

Naomi Campbell teilt seltene Fotos mit ihrem Töchterchen

Naomi Campbell (52) gewährt auf Instagram seltene Einblicke in ihr Mama-Leben. Das Supermodel verbringt zurzeit offenbar wunderbare Momente auf den Malediven. „Stimmung: Meine Liebe & Malediven-Dämmerung“, schreibt sie zu den traumhaften Fotos. Besonders süß: Auf mehreren Schnappschüssen sieht man die gebürtige Britin mit ihrer 16 Monate alten Tochter. Mensch, was ist die Kleine groß geworden! Naomis Schatz kann inzwischen Laufen und trippelt am Händchen neben der berühmten Mama her.

Im Mai 2021 machte Naomi überraschend öffentlich, dass sie mit 50 Mutter geworden ist. Zwar war ihre Tochter bereits mit Mama auf dem „Vogue“-Cover zu sehen, aber das Supermodel hält alle Infos über ihren Namen und den Vater ihres Kindes geheim.

14. November 2022: Sydney Sweeney findet diese Aktion einfach nur ekelhaft

Euphoria“- Schauspielerin Sydney Sweeney ärgert sich so richtig über ihre Internet- „Trolle“ – und das zu Recht. Die schicken jetzt nämlich andauernd Clips und Screenshots ihrer TV-Serie an die Familie der 25- Jährigen. Klingt erstmal nicht weiter schlimm, es handelt sich aber um Aufnahmen der Nacktszenen ihrer Rolle. Sie erklärt: „Es ist an einem Punkt, an dem sie meine Familie verlinken. Meine Cousins brauchen sowas wirklich nicht. Es ist total ekelhaft und ungerecht. Da spielt man einen Charakter, der in der Schule Sexualisierung erleidet und die Zuschauer machen es jetzt genau so mit mir.“

Wie romantisch: Jennifer Lopez trägt eine Bennifer-Kette

Jennifer Lopez (53) und Ben Affleck (50) haben im Juli ihre Hollywood-Traumhochzeit gefeiert und sind seitdem glücklich verheiratet. Zuletzt erklärte Jlo warum es für sie so wichtig war seinen Nachnamen anzunehmen. Jetzt trägt sie aber auch ganz stolz seinen Vornamen… um den Hals. Mit einer goldenen „JenniferBen“- Kette zeigt sie sich ihren 226 Millionen Followern bei instagram. Trotz einiger Zoffgerüchte, scheinen die beiden Stars wirklich noch auf Wolke7 zu schweben.

weitere Stories laden