Schauspielerinnen-Double enttarnt

Hollywood-Gate: DAS ist Sam Dylans Fake-Sharon-Stone

Wer hier wirklich neben Sam Dylan im Bett liegt
01:28 Min

Wer hier wirklich neben Sam Dylan im Bett liegt

DAMIT hat Sam Dylan ganz schön für Aufsehen gesorgt. Momentan weilt der Reality-TV-Star in Los Angeles, um seine Hollywood-Karriere anzutreiben. Und dafür erlaubte sich der 31-Jährige einen Riesenspaß: Er posierte zusammen mit Sharon Stone für seine Instagram-Follower. Naja, zumindest behauptete er das. Doch bei der blonden Dame handelte es sich lediglich um ein deutsches Double der „Basic Instinct“-Schauspielerin. Wir haben uns die Fake-Sharon genauer angesehen. Wer sie ist und wie ähnlich sie dem echten Hollywood-Star sieht, zeigen wir oben im Video.

So tickt Sharon aka Nana aus Köln

Eines muss man Nana, so der Name der Doppelgängerin, lassen: Der echten Sharon Stone sieht sie tatsächlich zum Verwechseln ähnlich. Die 50-Jährige hat Style und verkörpert den Hollywood-Glamour ohne Probleme. Die blonde Kurzhaarfrisur nach hinten gegelt, eine große Sonnenbrille auf die Augen und ein extravagantes Styling – fertig ist der schillernde Sharon-Look.

Neben ihrem Double-Dasein führt Nana übrigens ein ganz normales, bescheidenes Leben in Köln. Die Mama eines 24-Jährigen und Frauchen von Hund JayDee liebt alles, was mit Beauty zu tun hat. Außerdem steht sie auf Experimente und schreckt auch vor Perücken und verrückten Looks nicht zurück, wie ihr Instagram-Account eindrucksvoll beweist.

Genau wie Sam träumt auch Nana von der ganz großen Karriere in Hollywood – genau deshalb sei sie auch die perfekte Reisebegleitung für den Influencer gewesen, so ihr Management. Schon bald wolle sie außerdem einen Van ausbauen und sich auf Europa-Tour begeben. Ob sie für die Extraportion Ausgelassenheit dann auch Kumpel Sam mit einpackt? Abwarten… Vielleicht klopft vorher ja auch ein großer Hollywood-Produzent an ihre Tür. (cch)

weitere Stories laden