VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Hilary Duff verzweifelt an Mathe-Hausaufgaben von Sohn Luca (7)

Hilary Duff verzweifelt an den Hausaufgaben ihres Sohnes.
Hilary Duff verzweifelt an den Hausaufgaben ihres Sohnes. © London Entertainment / SplashNews.com

Hilary Duff und die Mathe-Hausaufgaben

Mutter zu sein ist nicht immer leicht - das weiß auch Schauspielerin und Sängerin Hilary Duff (32): Die Zweifach-Mama klagt aktuell ihr Leid auf Instagram. Der Grund für ihre Sorgen: Die Mathe-Hausaufgaben ihres Sohnes, die sie verzweifeln lassen.

Hilary Duff zum Scheitern verurteilt

"Hausaufgaben sind in der 2. Klasse schon kein Scherz", jammert Duff in ihrem Post. "Ich habe in der 3. Klasse aufgehört, eine 'richtige' Schule zu besuchen, also bin ich tatsächlich zum Scheitern verurteilt", verrät die Schauspielerin, die als ehemaliger Kinderstar Hausunterricht bekam. "Ich kratzte mich die ganze Zeit am Kopf und schaue mir seine Hausaufgaben an. Ich habe schon Angst vor dem nächsten Jahr! Obwohl Mathe toll ist ... hab diese Woche auch viel über Madenhacker (Anm. d. Red.: eine Vogelart) gelernt."

Duff hatte sich im Mai 2019 mit ihrem Partner Matthew Koma verlobt. Er ist der Vater ihrer Tochter Banks Violet Blair, die 2018 zur Welt kam. Vater von ihrem Sohn Luca ist ihr Ex-Mann Mike Comrie. 

"Hausaufgaben sind Hausfriedensbruch"

RTL-Moderatorin Eva Imhof hatte vor Kurzem das gleiche Problem: Die Mathe-Hausaufgaben ihrer Mädchen bringen sie regelmäßig ins Schwitzen, dabei sind ihre Zwillinge ebenfalls erst in der zweiten Klasse. Sie schrieb sich ihren Kummer in ihrer Mama-Kolumne vom Herzen.

Mama Kolumne: Hausaufgaben gehören abgeschafft
00:55 Min Mama Kolumne: Hausaufgaben gehören abgeschafft