Ungewöhnicher Auftritt

Hilaria Baldwin nimmt neugeborenes Baby mit auf den roten Teppich

Alec und Hilaria Baldwin mit ihren Kindern auf dem roten Teppich
Alec und Hilaria Baldwin mit ihren Kindern auf dem roten Teppich © Getty Images

Muss das sein? Das fragen sich wohl viele beim jüngsten Auftritt von Alec (64) und Hilaria Baldwin (38). Die beiden wurden am 22. September zum siebten Mal Eltern – und scheinen ihr neugeborenes Baby überall mit hinnehmen zu wollen. Sogar auf den roten Teppich. Denn jetzt erschien das Paar samt Töchterchen Ilaria Catalina Irena sowie vier weiteren Sprösslingen beim Hamptons International Film Festival in New York.

Mit Babytrage vor den Kameras

Drei Wochen nach der Geburt strahlend im Blitzlichtgewitter posieren? Gar kein Problem für Vollblut-Mama Hilaria Baldwin. Von den Strapazen der Entbindung war der 38-Jährigen nichts anzusehen, als sie sich nun mit Ehemann und fünf ihrer Kids den Fotografen zeigte.

Während sich Carmen (8), Rafael (7), Leonardo (5) und Romeo (4) eng an ihre Eltern schmiegten und etwas skeptisch in die Kameras blickten, war von Baby Ilaria nur wenig zu sehen. Der jüngste Baldwin-Nachwuchs war sicher vor Mamas Brust in einer Babytrage verpackt, aus der nur die kurzen Beinchen herauslugten. Die Kleine wirkte trotz des Trubels entspannt und schien ihren ersten öffentlichen Auftritt ohne einen Muks über sich ergehen zu lassen. (tma)

Alec und Hilaria Baldwin enthüllen das Geschlecht von Baby
00:38 Min

Alec und Hilaria Baldwin enthüllen das Geschlecht von Baby

weitere Stories laden