Hetero oder homo? Boy George ist es egal, wer ihn spielt

Hetero oder homo? Boy George ist es egal, wer ihn spielt
Boy George bekommt ein Biopic © WENN

Musiker Boy George legt keinen Wert darauf, dass ihn ein homosexueller Schauspieler in seinem Biopic spielt. Die sexuelle Orientierung des Darstellers, der ihn verkörpern wird, ist für ihn zweitrangig.

Nach Freddie Mercury (†45) und Elton John (72) bekommt nun auch Boy George (58, 'Karma Chameleon') sein eigenes Biopic. Das berichtete kürzlich 'Deadline' und enthüllte auch, dass Sacha Gervasi (53, 'Hitchcock') das Drehbuch schreiben und Regie führen wird und Paul Kemsley und Kevin King Templeton hinter der Produktion des noch namenlosen Spielfilms stecken.

Gleichheit für alle

Jetzt ist das Team der Filmemacher auf der Suche nach einem Schauspieler, der den berühmten Sänger verkörpern könnte. Boy George ist es dabei egal, ob er von einem homosexuellen und heterosexuellen Darsteller gespielt wird. Viel wichtiger als die sexuelle Orientierung sei ihm eine besonders wirklichkeitsgetreue Darstellung. "Es muss die richtige Person für den richtigen Moment sein", berichtet er gegenüber 'TMZ'. "Gleichheit bedeutet Gleichheit für alle - auch für normale Menschen. Man kann nicht einfach bestimmen, welche Menschen normaler als andere sind."

Boy George setzt auf Sophie Turner

Im Gespräch ist auch 'Game of Thrones'-Schauspielerin Sophie Turner (23), die für den Sänger aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit ihm eine gute Wahl wäre. Während eines Auftritts in der australischen Radiosendung 'Fitzy and Wippa' berichtete Boy George: "Es gab einige sehr interessante Vorschläge. Einer der interessantesten war Sophie Turner. (Die Leute werden sagen:) 'Sie kann dich nicht spielen, sie ist eine Frau. Aber als ich 17 Jahre alt war, hätte ich es geliebt, sie zu sein."

Die Idee scheint auch bei Sophie Turner selbst auf Gefallen zu stoßen und so antwortete sie auf den Kommentar via Twitter: "Ich bin absolut dabei!"

Es bleibt also spannend, wer in die Rolle von Boy George in dem Biopic schlüpfen wird!

© Cover Media