Studienfreund enthüllt es

Herzogin Kates königliche Masche: So hat sie sich ihren Prinz William geangelt

So hat Kate ihren William erobert
02:03 Min

So hat Kate ihren William erobert

Inzwischen ist Herzogin Kate (40) die glamouröse Ehefrau an Prinz Williams (40) Seite. Doch es gab eine Zeit, da sah die Royal unscheinbarer aus als heutzutage. Als Studentin an der schottischen Universität St Andrews nämlich, wo sie auch 2001 auch erstmals ihrem heutigen Gatten begegnete. In einem Interview enthüllt ein Studienfreund der Adeligen nun, wie sich Kate ihren prinzlichen Fang an Land zog. Alles zur Lovestory erfahren Sie oben im Video.

So verschüchtert lief das Kennenlernen von Kate und William ab

Obwohl die beiden heute ein Glamour-Paar sind: Es lief längst nicht immer so perfekt bei den Blaublütern. Ihre ersten Kennenlern-Schritte waren, nun ja, eher wackliger Natur. Immerhin wurde William beim ersten Treffen glatt zum Stolperprinzen, fiel angeblich über seine eigenen Füße. „Oh, was für ein schrecklicher Start, jetzt denkst du sicher, ich bin ein kompletter Trampel!", soll er damals gestammelt haben. Trotzdem, so seine bessere Hälfte später in einem Verlobungsinterview, lief sie damals rot an. Sie sei ihm gegenüber eben einfach schüchtern gewesen.

Hach, muss Liebe schön sein. Und manchmal halt auch ungeschickt und rot anlaufend… (nos)