VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Herzogin Kate: Ist sie kurz nach der Geburt von Prinz Louis wieder schwanger?

Babyboom bei den Windsors?

Erst vor gut zwei Monaten, am 23. April 2018, wurde das dritte Kind von Herzogin Catherine und Prinz William geboren. Doch auch wenn Prinz Louis noch ganz klein ist: Angeblich soll Mama Kate (36) erneut schwanger sein! Das behauptet zumindest das US-Magazin "Life & Style".

Kate "zeigt alle Zeichen einer Schwangerschaft"

Das würde ganz schön flott gehen: Kann es wirklich stimmen, dass die Herzogin von Cambridge mit Baby Nummer vier schwanger ist? "Kate zeigt alle Zeichen einer Schwangerschaft und sie und William haben immer gesagt, dass vier Kinder ihre Familie komplett machen würden", zitiert "Life & Style" eine anonyme Quelle aus dem Umfeld des royalen Paares.

Grund für die Highspeed-Familienplanung soll ein geringer Altersunterschied zwischen den Kindern sein. "Für Kate ist es wichtig, dass ihre Kinder eine enge Beziehung zueinander aufbauen", und dies sei im gleichen Alter eben einfacher. "Sie hätten gern zwei Jungs und zwei Mädchen."

Sprechen Heißhunger, Alkoholverzicht & Co. eine eindeutige Sprache?

Catherine, Duchess of Cambridge
Erst im Mai 2018 brachte Kate Söhnchen Louis zur Welt. © 2018 Getty Images, Chris Jackson

Auch körperlich spräche einiges dafür, dass Herzogin Kate tatsächlich wieder ein Kind erwartet. So trage sie erneut weite Kleidung, verzichte auf Alkohol und habe Heißhunger auf Curry. "Den hat sie oft, wenn sie schwanger ist", so der royale Insider gegenüber "Life & Style". Zudem solle sie aktuell sehr gern Lavendelkekse naschen – diese helfen auch gegen Morgenübelkeit.

Klingt alles erst einmal einleuchtend, aber man bedenke auch: Als frisch gebackene Dreifach-Mami hat Kate möglicherweise andere Dinge zu tun, als akribisch an ihrem After-Baby-Body zu arbeiten. Vielleicht möchte sie mit weiter Kleidung einfach ein paar übrig gebliebene Pfunde kaschieren. Sollte die Herzogin Baby Louis stillen, ist Alkohol zudem weiterhin tabu. Und was Heißhungerattacken angeht: Die tauchen doch auch ohne Schwangerschaft ab und zu auf.

Wer bekommt das nächste royale Baby?

Vielleicht wollen Prinz William und seine Liebste mit den Kleinen auch erst einmal die Zeit zu fünft genießen. Wahrscheinlicher wäre es doch, dass es seitens Prinz Harrys und seiner Angetrauten Meghan Markle bald erfreuliche Babynews gibt. Schließlich soll die Herzogin von Sussex auch schwanger sein.