Helene Fischers "elektrischer Traum": Gilt diese Liebeserklärung ihrem Freund Thomas Seitel?

 1108/ Helene Fischer / Fernseh Samstagabendshow Heimlich - Die grosse Schlager-Ueberraschung mit Florian Silbereisen., Germany, Muenchen, Bavaria Studio 12, 20180317, am 17.03.18, Muenchen Bavaria Studio 12 Bayern Germany *** 1108 Helene Fischer TV
Helene Fischer ist seit 2018 mit Thomas Seitel liiert. © imago images/POP-EYE, POP-EYE/H_Urs via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Helene Fischer liefert erste Song-Kostprobe

Wie ein Blitz kündigte Helene Fischer (37) erst vor wenigen Wochen ihr großes musikalisches Comeback im Netz an und wie ein Blitz verbreitete sich wenig später auch die Nachricht um ihre erste Schwangerschaft. Es dürfte also kein Wunder sein, dass die Schlagersängerin jetzt auch in einem ihrer neuen Songs auf ihrem kommenden Album „Rausch“ über blitzschnelle Veränderungen in ihrem Leben singt. Und den Zeilen zu urteilen, könnte sie damit eine heimliche Liebeserklärung an ihren Schatz Thomas Seitel schicken.

In dem kurzen Ausschnitt singt sie von einem "Elektrischen Traum"

„Wie ein Blitz habe ich mich verliebt / Aus dem Nichts warst du da“ – es sind Songzeilen wie diese, die Helene Fischer jetzt ganz überraschend mit ihren Fans geteilt hat. In einem kurzen Clip auf ihrem Instagram-Kanal hat sie die ersten Sekunden eines brandneuen Hits vorgestellt, der Teil ihres anstehenden Albums sein wird. Wie der Song heißt, ist zwar noch unklar – worüber sie in dem Track singt, kann sie allerdings trotz des kurzen Ausschnittes nicht verbergen. „Weil unsere Körper sind wie ein Magnet / Will ich dich / Willst du mich / Aus dem Nichts / Wie ein Blitz“ – meint sie hiermit ihren Schatz Thomas Seitel?

Beziehung entwickelte sich blitzschnell

Passen würde es. Immerhin hatte Helene im Winter 2018 nicht nur verkündet, dass sie und Langzeitpartner Florian Silbereisen längst getrennte Wege gehen. Gleichzeitig hatte sie auch die absolute Liebesbombe platzen lassen: Sie und ihr Tänzer, der Luftakrobat Thomas Seitel, seien ein Paar. Mit ihm hatte sie zuvor jede Menge intime Nummern bei Shows performt, bei denen sich auch ihre Körper berührt hatten.

Für viele dürfte die Nachricht rund um ihre neue Beziehung wie ein Blitz eingeschlagen sein. Und auch für Helene selbst scheint sich diese Liebe blitzschnell entwickelt zu haben. Immerhin erwarten die beiden nicht einmal drei Jahre später ihr erstes gemeinsames Kind.

Sollte der Song wirklich ihrem Thomas gewidmet sein, scheint die Beziehung nicht nur unbändige Liebe, sondern auch jede Menge Leidenschaft auszuzeichnen. (cch)