Helene Fischer: Weihnachtsshow mit Olly Murs, Tim Bendzko und Co.

Helene Fischer: In ihrer Weihnachtsshow singt sie mit Elvis
"Die Helene Fischer Show": Entertainerin Helene Fischer führt unter anderem im kleinen Schwarzen und mit goldenem Mikro durch ihre Show © ZDF/Sandra Ludewig, SpotOn

Am ersten Weihnachtsfeiertag

"Die Helene Fischer Show" versüßt seit 2011 die Weihnachtsfeiertage und auch in diesem Jahr präsentiert die 32-jährige Super-Blondine ("Atemlos durch die Nacht") wieder ihre beliebte Show. Ausgestrahlt wird diese am 25. Dezember im ZDF. Aufgezeichnet wird sie aber schon jetzt, am 4. und 5. Dezember in der Düsseldorfer Messehalle 6.

Die illustren Gäste

Die talentierte Sängerin, Tänzerin und Akrobatin Helene Fischer wird wie gewohnt nicht das gesamte Show-Programm alleine stemmen. In diesem Jahr sind folgende Künstler zu Gast - überraschende Duette inklusive:

Das Schlager-Trio KLUBBB3 von ihrem Lebensgefährten Florian Silbereisen wird ebenso dabei sein wie die Weltstars Tom Jones und Gregory Porter sowie die US-A-capella-Gruppe Naturally 7. Außerdem performen die Popstars Olly Murs, Grace Capristo, Gregor Meyle und Tim Bendzko. Deutschsprachig bleibt es auch bei Liedermacher Rainhard Fendrich und den Schlager-Legenden Bill Ramsey und Roland Kaiser.

Kunterbunt geht es dann weiter mit Publikumsliebling Horst Lichter, Schauspieler Mark Keller, "Falco - Das Musical", "Bibi & Tina"-Star Lina Marissa Strahl, Oesch's-die-Dritten-Frontsängerin Melanie Oesch. Außerdem werden die Klassik-Rebellen Symphoniacs ihre Crossover-Kunst zum Besten geben und zu lachen gibt es dann auch noch was mit der Puppen-Comedy von Wiwaldi, Horst-Pferdinand & Co.

Das Duett mit Elvis Presley

Einer der Höhepunkte der Show dürfte das eigentlich unmögliche Duett mit dem verstorbenen Superstar Elvis Presley werden - vor allem auch, weil dessen Ex-Ehefrau Priscilla Presley in Düsseldorf mit von der Partie sein wird.

spot on news