Helene Fischer begeistert im weißen Mini-Jumpsuit

Helen Fischer macht atemlos

Heiß, heißer, Helene Fischer ('Atemlos durch die Nacht')! Die 32-Jährige war zu Gast in der Show 'Willkommen bei Carmen Nebel'. Dabei sorgte nicht nur ihre Sangeskunst, sondern auch ihr Bühnenoutfit für Begeisterung bei den Fans. Fischer präsentierte ihre neuen Songs im Velodrom Berlin in einem knappen weißen Jumpsuit, der sowohl ihre schlanken Beine als auch ihr Dekolleté in Szene setzte. Dazu trug sie dunkelbraune Wildleder-Overknee-Stiefel.

Helene Fischer weiß, wie man Stimmung macht

Wie man für Stimmung beim Publikum sorgt, weiß die 32-Jährige ganz genau: Zu Beginn trug sie noch einen weißen Blazer über dem Einteiler, doch den legte sie zur Freude der Fans im Laufe ihre Gesangseinlage ab. Die Live-Show im ZDF sahen sich ganze 4,32 Millionen Menschen an - Helene Fischer dürfte mit ihren beiden neuen Songs 'Nur mit Dir' und 'Weil Liebe nie zerbricht' maßgeblich Anteil daran gehabt haben.

spot on news