Heimliche Hochzeit? Justin Bieber und Hailey Baldwin in Standesamt gesichtet

Justin Bieber und Hailey in Standesamt gesichtet
01:05 Min Justin Bieber und Hailey in Standesamt gesichtet

Was ist dran an ihrem Standesamt-Besuch?

Sänger Justin Bieber (24) und Model Hailey Baldwin (21) machen Ernst. Das Hollywood-Paar wurde am Donnerstag in einem Standesamt in New York gesehen. Laut eines Berichtes des Promiportals "TMZ" sei das seit Juli verlobte Paar Hand in Hand in das Gerichtsgebäude gelaufen. Haben sich die beiden still und heimlich das Jawort gegeben?

Die zwei haben offenbar einen Termin vereinbart

Offenbar nicht. Wie ein Augenzeuge behauptet, hätte das Paar zwar einen Termin bei einem offiziellen Beamten gehabt, Bieber habe sich später allerdings lediglich für einen Platz auf der Warteliste bedankt. Nach den Rechtsgrundlagen des Staates New York ist eine sogenannte Ehe-Zulassung nur 60 Tage gültig, ab dem Tag der Terminvereinbarung. Dies würde bedeuten, dass Bieber und Baldwin noch in diesem Jahr den Bund fürs Leben offiziell schließen würden.

Sie schmieden Pläne für die Zukunft

Der kanadische Superstar und das US-Model hatten sich am 7. Juli überraschend verlobt. Ein gemeinsames Heim hat der Pop-Star bereits gekauft. Das Fünf-Millionen-Dollar-Anwesen mit eigener Pferde-Rennbahn liegt in Kanada und gehört ihm seit August.

spot on news