Heimliche Hochzeit: Felix Neureuther und Miriam Gössner haben sich getraut

Felix Neureuther mit Freundin Miriam Gössner
Felix Neureuther mit Freundin Miriam Gössner © imago/Spöttel, imago sportfotodienst

Ganz heimlich, still und leise

Was für eine schöne Überraschung! Felix Neureuther (33) hat heimlich, still und leise seine Freundin Miriam Gössner (27) geheiratet.

Bei Instagram postete der zurzeit verletzte Ski-Star ein Foto von sich mit seiner frisch angetrauten Ehefrau und Töchterchen Matilda. An den Fingern der beiden funkeln die Eheringe. Das Paar hat offenbar ganz traditionell in bayrischer Tracht geheiratet.

Just married,... #MrandMrsNeureuther

Ein Beitrag geteilt von Felix Neureuther (@felix_neureuther) am

Felix Neureuther und Miriam Gössner gehören zu Deutschlands erfolgreichsten Wintersport-Athleten

Die Liebe zum Wintersport brachte die beiden 2014 zusammen. Felix Neureuther, Sohn der deutschen Ski-Legenden Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, ist der aktuell erfolgreichste deutsche Skirennläufer und gewann bereits fünf WM-Medaillen. Miriam Gössner holte Silber bei Olympia im Biathlon. Mitte Oktober krönte die Geburt ihrer Tochter Matilda die Liebe der beiden deutschen Sport-Stars. Ein Kreuzbandriss durchkreuzte im November 2017 die Olympia-Pläne von Felix Neureuther - jetzt hat das Jahr für den Ski-Star doch noch ein wunderschönes Ende genommen.