Heiko Lochmann: So sehr stachelt ihn die Bruder-Rivalität bei 'Let's Dance' an

Heiko und Roman Lochmann treten bei 'Let's Dance' gegeneinander an

Seit einem Monat fegen Heiko und Roman Lochmann (18) über das Parkett von 'Let's Dance'. Es ist das erste Mal in ihrer Karriere, dass die Zwillinge nicht als Duo, sondern gegeneinander antreten.

"Man will einfach nicht schlechter sein als sein Bruder"

Vor knapp sieben Jahren gingen Heiko und Roman Lochmann mit ihrem YouTube-Kanal 'Die Lochis' online. Seitdem sind die Zwillinge unzertrennlich – bis jetzt! In der Show 'Let's Dance' treten die Brüder erstmals gegeneinander an. "Man will einfach nicht schlechter sein als sein Bruder. Dieser Konkurrenzgedanke ist dadurch immer da", erklärt Heiko im Interview.

Der Konkurrenzkampf pusht 'Die Lochis'

Trotz Rivalität: Kraft und Energie schöpft Heiko durch seinen Bruder – allerdings in zweierlei Hinsicht, wie er erklärt. "Einerseits ist immer jemand zu Hause, der auf mich wartet. Andererseits stachelt einen diese Rivalität an." Das merkt auch Heikos Tanzpartnerin Kathrin Menzinger (29): "Die beiden pushen sich gegenseitig: Solange beide mit im Spiel sind, ist es gut für beide!"

Futterneid zwischen Heiko und Roman Lochmann

Der Konkurrenzkampf zwischen den Zwillingen geht allerdings weit über das Gewinnen von 'Let's Dance' hinaus. Vor allem in Bezug auf Essen gibt es häufig Neid zwischen den Brüdern – wie Heiko im Video erklärt.