Heidi Klum zieht beim "America's Got Talent"-Finale alle Blicke auf sich

Heidi Klum im petrolfarbenen Zweiteiler
Heidi Klum trug zum "America's Got Talent"-Finale einen petrolfarbenen Zweiteiler © Faye Sadou/AdMedia/ImageCollect, SpotOn

Look des Tages

Diese Frau kann einfach alles tragen! Bei Finale der US-Castingshow "America's Got Talent" im Dolby Theatre in Los Angeles zog Moderatorin Heidi Klum (45) mal wieder alle Blicke auf sich. Die Deutsch-Amerikanerin erschien in einem dunklen langärmligen Zweiteiler, auf dem petrolfarbene Applikationen, Stickereien und Pailletten dominierten. Besondere Hingucker waren der schmale Cut-out am Dekolleté, ein schwarzes Band, das ihre schmale Taille betonte, und die schwarzen Straußenfedern an den Bündchen.

Dazu kombinierte Klum schwarze Riemchensandaletten und neben vielen zarten auch einen auffälligen smaragdgrünen Fingerring. Beim Make-up legte sie den Fokus mit petrolfarbenem und silbernem Lidschatten im Smokey-Eyes-Stil sowie langen dunklen Wimpern eindeutig auf die Augenpartie. Apricotfarbener Lippenstift rundete das Make-up ab. Die langen blonden Haare hatte die Entertainer glatt und zum Mittelscheitel frisiert.

spot on news