Heidi Klum: ‚Vogue‘-Shooting mit Tochter Leni

Heidi Klum: ‚Vogue‘-Shooting mit Tochter Leni
Heidi Klum © BANG Showbiz

Heidi Klum ist mit Tochter Leni auf dem Cover des ‚Vogue‘-Magazins zu sehen.

Üblicherweise achtet das Supermodel streng darauf, seine Kinder aus der Öffentlichkeit fernzuhalten. Nachdem Heidis älteste mit 16 Jahren fast erwachsen ist und in die Fußstapfen ihrer erfolgreichen Mama treten will, hat sie nun aber eine Ausnahme gemacht. Seite an Seite posiert das Mutter-Tochter-Gespann für die neue Ausgabe des Modemagazins. Und das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen – kein Wunder, dass Heidi vor Stolz auf ihren hübschen Nachwuchs nur so platzt.

Auf Instagram teilte die ‚GNTM‘-Chefin ein Foto des Ergebnisses. „Ich bin so stolz auf dich. Und zwar nicht, weil du dich für diesen Weg entschieden hast. Ich weiß, dass egal welchen Weg du gehen wirst, es dein eigener sein wird. Du weißt immer ganz genau, was du willst und was du nicht willst. Du bist kein Mini-Me. Und ich freue mich für dich, dass du jetzt zeigen kannst, wer DU bist“, veröffentlichte sie eine süße Liebeserklärung an ihre Tochter.

Leni stammt aus der Beziehung des Models mit Formel 1-Star Flavio Briatore und wurde später von Heidis Ex-Mann Seal adoptiert. Inzwischen ist die Moderatorin mit Tokio Hotel-Mitglied Tom Kaulitz verheiratet. „Ich weiß, dass es nicht immer einfach ist, meine Tochter zu sein. Du hattest nie die Möglichkeit ‚normal‘ aufzuwachsen. Aber was ist schon normal? Mit drei verschiedenen Daddys groß zu werden wahrscheinlich auch nicht“, gesteht die 47-Jährige.

Ihre Tochter habe jedoch das Talent, „aus allem das Beste rauszuziehen“. Heute sei sie eine „selbstbewusste junge Frau, die für ihre Ziele kämpft“ und „ein ganz toller Mensch mit dem Herzen am richtigen Fleck“, fügt Heidi stolz hinzu.

BANG Showbiz