Heidi Klum verrät Drakes überraschende Reaktion auf ihre öffentliche Abfuhr

Drake wurde von Heidi Klum geghosted

Ob Heidi Klum und Drake jemals Freunde werden? Im Frühjahr 2018 hat das Topmodel dem Rapper eine saftige Abfuhr erteilt - als er sie per SMS um ein Date bat, ließ sie ihn abblitzen und antwortete nicht. Der Grund: Zu jenem Zeitpunkt turtelte sie bereits mit "Tokio Hotel"-Gitarrist Tom Kaulitz. Den unangenehmen Vorfall beichtete Heidi im September im Rahmen eines Besuches in der "The Ellen DeGeneres Show" und zog damit eine riesige Welle der Berichterstattung nach sich. Mittlerweile hat sie bei dem Verschmähten per SMS um Verzeihung gebeten und eine unerwartete Reaktion erhalten.

So reagierte er auf ihre Entschuldigung

Kurz bevor Tom an Heiligabend um Heidis Hand angehalten hat, war sie erneut zu Gast in Ellens TV-Show und wurde zum zweiten Mal mit dem Thema SMS-Abfuhr konfrontiert. "Das letzte Mal hast du über Drake gesprochen und wie du ihm nicht geantwortet hast. Hat er sich nochmal bei dir gemeldet?", wollte die Talkmasterin von ihr wissen.

Heidis Antwort: "Nein, aber ich habe mich gemeldet. Ich sagte, es tut mir leid, weil alles so hohe Wellen geschlagen hat, nachdem ich hier war." Wie er auf Heidis Entschuldigung reagierte, sehen Sie im Video.