Heidi Klum plaudert bei Ellen DeGeneres über das beste Stück von Tom Kaulitz

Heidi: "Glaube immer noch an Liebe und Ehe"

Ellen DeGeneres (60) hatte wohl schon eine Vorahnung, dass Heidi Klum (45) sich verloben würde... In einer Ausgabe ihrer "The Ellen DeGeneres Show", die aufgezeichnet wurde, bevor Tom Kaulitz (29) an Heiligabend um Klums Hand angehalten hat, fragte die Moderatorin: "Hat er schon einen Antrag gemacht?" Klum antwortete lachend: "Nicht, dass ich wüsste!" DeGeneres tippte dann auf den Silvesterabend als Zeitpunkt für die Verlobung von Klum und Kaulitz - womit sie nur knapp daneben lag. Wenn es um Toms körperlichen Vorzüge geht, braucht Heidi übrigens nicht lange überlegen, wie Sie in unserem Video sehen. 

"Ich habe einen großartigen Menschen gefunden"

Auf die Frage der Talkmasterin, ob sie heiraten wolle, erklärte Klum: "Ich war zweimal verheiratet. Ich glaube immer noch an die Liebe und die Ehe. Ich tue es. Obwohl ich zweimal daran gescheitert bin. Ich denke, ich bin nicht sehr gut darin, aber ... ich habe einen großartigen Menschen gefunden. Mal sehen, was passiert." Klum und Kaulitz sind seit Frühjahr 2018 ein Paar. Klums erste Ehe mit Starfriseur Ric Pipino ging von 1997 bis 2002. 2005 gab sie Sänger Seal das Jawort. Im Januar 2012 hatte das Paar seine Trennung bekannt gegeben.