Heidi Klum lässt ihre Fans tief ins eigene Familienarchiv blicken

Heidi Klum öffnet das Familienalbum
00:33 Min Heidi Klum öffnet das Familienalbum

Heidi Klum öffnet Familienalbum

So hat man Heidi Klum noch nie gesehen! Wenn es um ihre Kindheit und Jugend in Deutschland geht, ist die 45-Jährige normalerweise eher zurückhaltend. Doch jetzt begeistert sie ihre Fans mit ganz privaten Aufnahmen aus ihren frühen Lebensjahren. 

Emotionale Reise in die Kindheit

Von Bergisch-Gladbach in die weite Welt! Seit fast 30 Jahren ist Heidi Klum im Modelgeschäft aktiv. Nachdem die Schönheit die RTL-Castingshow "Model 92" gewann, zog sie mit Anfang 20 in die USA, um Karriere als Model zu machen. Der Rest ist Geschichte. Geplant war das alles nicht wirklich. Bei Instagram nimmt Heidi ihre Fans jetzt mit auf eine Reise zurück in die Vergangenheit. In einem rührenden Clip zeigt sie ganz private Aufnahmen - von sich als Baby, Kleinkind und Jugendliche bis hin zum Durchbruch als Topmodel. 

Immer mit dabei: ihre Eltern Günther und Erna Klum, die mit der kleinen Heidi toben, spielen, kuscheln. Während die Bilder gezeigt werden, erzählt die heutige Vierfach-Mama, dass sie als junges Mädchen gar nicht wusste, was ein Model ist und sie nur durch Zufall in die Branche gerutscht sei. Am Anfang ihrer Mega-Karriere sei sie total schüchtern gewesen und habe nur schlecht Englisch gesprochen, so Heidi weiter. Ihre Follower sind von so viel Offenheit begeistert: "Süß und schöne Erinnerung“ oder "Außergewöhnlich süß“ lauten die Reaktionen.