Hayden Panettiere und Brian Hickerson sind getrennt

Hayden Panettiere wurde angeblich von ihrem Freund geschlagen
Hayden Panettiere war seit 2018 mit Brian Hickerson liiert. © s_bukley / Shutterstock.com, SpotOn

Hayden Panettiere wieder single

Nach vielen Aufs und Abs scheint diese Liebe nun endgültig zerbrochen zu sein: Schauspielerin Hayden Panettiere (30) und Brian Hickerson sind getrennt, wie das US-Magazin „Us Weekly“ jetzt berichtet. Das Paar soll schon eine ganze Weile keinen Kontakt mehr haben, zitiert das Blatt eine Quelle aus dem Umfeld der beiden. „Ihre Freunde beten dafür, dass ihre Reise mit ihm nun vorbei ist.“ Vorher waren mehrere Male Vorwürfe häuslicher Gewalt gegen Brian laut geworden. 

In der Vergangenheit war Brian mehrmals handgreiflich geworden

Hayden Panettiere and Brian Hickerson are seen in Los Angeles, California.Pictured: Hayden PanettiereRef: SPL5060031 310119 NON-EXCLUSIVEPicture by: Bauer-Griffin / SplashNews.comSplash News and PicturesLos Angeles: 310-821-2666New York: 212-619-2666
Hayden Panettiere und Brian Hickerson auf den Straßen von Los Angeles. © Bauer-Griffin / SplashNews.com

Heute soll es der 30-Jährigen aber gut gehen, erzählt der Insider weiter: „Sie befindet sich auf dem Weg der Besserung.“ Es herrsche Funkstille zwischen den beiden, Brian soll mittlerweile sogar zurück in seine Heimatstadt in South Carolina gezogen sein.

Erst am vergangenen Valentinstag war Brian Hickerson verhaftet worden, weil er Hayden offensichtlich ins Gesicht geschlagen haben soll. Zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung soll Brian betrunken, Haydens Gesicht gerötet und geschwollen gewesen sein, außerdem soll sie Kratzer und eine Schwellung an der linken Hand gehabt haben. Bereits ein Jahr zuvor, im Mai 2019, war Brian wegen ähnlicher Vergehen in Gewahrsam genommen worden. Nach einem Split hatten Hayden und Brian dann aber doch wieder zusammen gefunden

Neuanfang für Hayden Panettiere

Nach der turbulenten Beziehung schaue Hayden jetzt nach vorne, verrät der Insider weiter. "Hayden hat eine 180-Grad-Wende seit ihrem schrecklichen Martyrium mit Brian hingelegt. Sie macht mit ihrem Leben weiter und arbeitet wieder in Hollywood und ist wieder kreativ", fügt er hinzu. "Es ist sehr therapeutisch. Sie ist ruhiger und entspannter.“

Und die junge Mami kann sich offenbar wieder an den schönen Dingen des Lebens erfreuen. Zuletzt teilte sie ein süßes Foto ihrer Tochter Kaya (5), die bei ihrem Papa, Box-Champion Wladimir Klitschko lebt. Mit Wladimir war Hayden von 2009 bis 2018 liiert. 2016 hatte sich Hayden öffentlich wegen postnataler Depression behandeln lassen.