Hat sich Katie Price weitere Brustimplantate entfernen lassen?

Katie Price: Hat sie noch mehr Brustimplantate entfernen lassen?
Selfie aus der Klinik: Katie Price © instagram.com/officialkatieprice

Dass sie alte Brustimplantate zu versteigern hat, hatte Katie Price (38) bereits angekündigt. Jetzt kommen vielleicht neue Stücke dazu. Auf Instagram postete die fünffache Mutter Bilder aus einem Krankenhaus - eines davon zeigt ein paar Implantate, die auf einem Tisch liegen.

Anzeige:

Gibt es eine Versteigerung?

Was genau sie in der Klinik machen ließ, verriet Price nicht. Aber zu dem Bild mit den Implantaten schrieb sie: "Erfolgreich". Zu einem grinsenden Selfie merkte sie zudem an: "Wooo hooo - endlich ist die letzte Mission abgeschlossen". Im April hatte sie laut "Mail Online" ihre Twitter-Fans mit ihren Brüsten verunsichert - und zwar mit einem Tweet, in dem sie erzählte, sie wolle alte Brustimplantate für die stolze Summe von 1 Million Pfund verkaufen. Im vergangenen Jahr musste sie ihre Brüste bereits verkleinern lassen, nachdem sie eine Infektion aufgrund der Implantate bekommen hatte.

spot on news