Harter Schlag für Pam Mata: Philipp Stehler macht Beziehung mit Affäre Antonia Elena offiziell

"Bachelor in Paradise"-Kandidat bandelt schon länger mit Antonia an

Auf ihren Instagram-Accounts teilen Philipp Stehler (30), Kandidat bei "Bachelor in Paradise" (BiP), und Fitness-Bloggerin Antonia Elena (25) aktuell fleißig Impressionen aus dem gemeinsamen Kurztrip nach Barcelona. Für Pamela "Pam" Mata (28) wohl ein erneuter Schlag ins Gesicht: Neben der Affäre mit "Germanys next Topmodel"-Teilnehmerin Gerda Lewis soll Philipp während ihrer Beziehung auch mit Antonia fremdgegangen sein.

Pam äußert sich zu Philipps Beziehung auf Instagram

Arme Pam: Den Ex-Freund happy mit seiner Neuen zu sehen, ist sicherlich kein schönes Gefühl. Vor allem nicht, wenn es sich bei seiner Auserwählten ausgerechnet um eine der Frauen handelt, mit denen Philipp sie betrogen haben soll. Schon damals hatte sich Pam die Fremdgeh-Gerüchte sehr zu Herzen genommen. Was sie wohl zu seiner neuen Beziehung zu sagen hat? "Heute wurde mir meine Laune verdorben", zitiert "Ok!" eine von Pams aktuellen Insta-Storys. "Man regt sich doch immer über Menschen auf, die es nicht wert sind." Könnte sie damit etwa ihren Ex Philipp meinen?

Derweil will Philipp sein Liebesglück nicht länger verstecken. "Wir haben jetzt gesagt, wir machen es ganz offen und machen hier keine Heimlichtuereien und keine Spielchen", erklärt er auf Instagram. "Ich bin hier in Barcelona, also wir drei, meine Mom, Antonia und ich." Auch seine Liebste postet fleißig Pärchen-Selfies mit dem 30-Jährigen. Das Liebes-Chaos scheint für diese beiden also aufgeklärt zu sein.

Gerda Lewis: "Dumm und dümmer ergänzen sich eben gut"

Und Ex-Affäre Gerda Lewis? Die ist mittlerweile glücklich mit dem französischen Fitness-Model Adrien Laurent liiert. Für Philipps neue Beziehung findet sie eindeutige Worte. Von einem Follower auf das Liebesouting angesprochen, kommentiert sie: "Dumm und dümmer ergänzen sich eben gut."