„Harry Potter“-Star Afshan Azad erwartet Nachwuchs

Afshan Azad auf der 4. German Comic Con Berlin im Station Berlin. Berlin, 29.09.2019
„Harry Potter“- Star Afshan Azad, die in den Filmen „Padma Patil“ darstellte, bestätigt auf Instagram: „Ich werde Mutter!“ © picture alliance, Nicole Kubelka/Geisler-Fotopress

Schauspielerin Afshan Azad zeigt ihren Babybauch auf Instagram

„Harry Potter“-Schauspielerin Afshan Azad (32) und ihr Mann Nabil Kazi werden Eltern. Das hat Azad nun in einem Instagram-Post verkündet. „Das Geheimnis ist gelüftet: Ich werde Mutter!“, schreibt sie zu dem Bild, auf dem ihr Ehemann seine Hand auf ihren Babybauch gelegt hat.

Es wird ein Sommer-Baby!

„Unsere beiden Herzen sind erfüllt mit Liebe, Aufregung und Nervosität! Es ist nicht mehr lange hin, bitte schließt uns in eure Gebete ein“, schreibt die 32-Jährige weiter und verrät, dass ihr Baby voraussichtlich im Juli geboren wird.

In den „Harry Potter“-Filmen spielte Azad die Schülerin Padma Patil, die denselben Jahrgang wie Harry Potter besuchte. Sie hält bis heute mit ehemaligen „Harry Potter“-Kolleginnen Kontakt. Bonnie Wright (30), die in der Rolle der Ginny Weasley Harry Potter den Kopf verdrehte, und Katie Leung (33) alias Cho Chang waren sogar Gäste ihrer Hochzeit.

Ihre große Liebe fand sie nicht am Set

Vielen „Potter“-Fans wird vor allem ihr Auftritt im vierten Film der Saga in Erinnerung geblieben sein. Padma geht mit Harry Potters bestem Freund, Ron Weasley (gespielt von Rupert Grint) zum großen Weihnachtsball. Ein Reinfall – der junge Zauberer ignoriert sie den ganzen Abend. Diese witzige Szenen sorgten bei den Fans für einige Lacher.

„Harry Potter“-Star Rupert Grint mit Tochter

Die „Harry Potter“-Stars werden erwachsen

Azad ist nicht die erste ehemalige „Hogwarts“-Schülerin, die sich über zauberhaften Nachwuchs freuen darf. Ihre früheren Harry Potter-Kollegen Rupert Grint (32), Devon Murray (32) und Jessica Cave (33), haben die magische Gemeinschaft bereits erweitert.

spot on news/RTL.de