Hans Sigl plaudert aus: Crossover von 'Der Bergdoktor' und 'Die Bergretter' geplant

Hans Sigl plaudert aus: Crossover von 'Der Bergdoktor' und 'Die Bergretter' geplant
Hans Sigl hat eine Vision © Patrick Hoffmann/WENN.com, WENN

Schauspieler Hans Sigl wünscht sich ein Crossover der beiden beliebten Heimatserien 'Die Bergretter' und 'Der Bergdoktor'. Das Projekt steckt jedoch noch in den Kinderschuhen.

Hoch oben in den Bergen retten sie Leben, Schauplätze sind dabei idyllische Dörfer, in denen jedoch immer etwas los ist – 'Der Bergdoktor' und 'Die Bergretter' weisen einige Parallelen auf. Warum die beiden Familienserien also nicht einfach mit einem Crossover verbinden? Diese Idee hatte Schauspieler Hans Sigl (49), der seit 2008 die Hauptrolle in 'Der Bergdoktor' spielt. Das Special steckt jedoch noch in der Planung.

Es könnte sein...

"Was ich gehörte habe, könnte es sein, dass sich 'Der Bergdoktor' und 'Die Bergretter' gemeinsam in ein großes Special wagen", verrät Hans vielsagend im 'Goldene Kamera'-Interview.

Den Crossover-Einfall hatte der 49-Jährige mit einigen Kollegen, doch das Projekt hat bisher noch keine Form angekommen, wie der TV-Star weiter ausplaudert: "Einen Sender müssen wir erst noch von der Idee, die wir haben, überzeugen, aber ich glaube die Arbeit könnte jetzt nicht allzu schwer sein."

Doppeltes Heimatserien-Glück

Für Fans idyllischer Heimatserien würde das Crossover wohl das Bergherz gleich doppelt schnell schlagen lassen. Wann das Special der beiden Serien 'Der Bergdoktor' und 'Die Bergretter' realisiert werden könnte, steht jedoch noch nicht fest und auch die Story, die beide Geschichten miteinander verbindet, muss noch ausgearbeitet werden. Hans Sigl wird für das Projekt aber offensichtlich kämpfen.

© Cover Media