"Teilweise sehr belastend"

Hannelore Elsners (†76) Sohn Dominik: Zwei Jahre nach ihrem Tod zieht er in ihre Wohnung

Hannelore Elsner (†76) mit ihrem Sohn Dominik
Hannelore Elsner (†76) an der Seite ihres Sohns. © picture alliance

Emotionale Rückkehr in Hannelore Elsners Wohnung

Zwei Jahre ist es her, dass seine geliebte Mutter starb. Nun zieht der Sohn von Hannelore Elsner (†76) zurück in ihre Wohnung. Und Dominik Elstner sagt, er sehe sie dort immer noch. Das berichtet er im Interview mit der „Gala“.

Dominik: "Denke, dass sie immer noch da ist"

Hannelore Elsner, die bis zuletzt viel gedreht hatte, starb im April 2019 an einer Krebserkrankung. Ihren Sohn hatte die legendäre Schauspielerin ganz allein großgezogen. Bei Dominiks Vater handelt es sich um den Regisseur Dieter Wedel. Jetzt, im August 2021, befasst sich ihr Sohn immer noch mit den irdischen Besitztümern der Verstorbenen.

Mutter und Sohn waren sich extrem nah. So nah sogar, dass sie gemeinsam in einer Wohnung lebten. Zwischenzeitlich war der Hinterbliebene erstmal aus den gemeinsamen vier Wänden ausgezogen. Jetzt, zwei Jahre nach dem Tod von Mutter Hannelore, die Rückkehr für Dominik Elstner.

Und er erzählt der „Gala“ (Heft 33/2021) jetzt sogar: „Ich sehe meine Mutter sehr viel in der Wohnung. Und denke auch, dass sie immer noch da ist.“ Was für Außenstehende wie aus einem Gruselfilm klingen könnte, jagt dem trauernden Sohn aber keinen Schauer über den Rücken. Von Hannelores Möbeln wolle er sich nicht trennen, denn „sie vermitteln ein Gefühl von Heimat“. Was der Fotograf aber nicht mehr um sich haben möchte: die umfangreiche Garderobe seiner lieben Mutter. Eine Sammlung, die sich auf etwa 1.400 Stücke belaufen soll. Von diesen wurden über ein Münchner Auktionshaus bereits 800 Modeschätze verkauft.

Für Hannelore Elsners Sohn ist es ein "emotionaler Akt"

„Es war hart, ein sehr emotionaler Akt“, erzählt er im Gala-Interview von dem Moment, als die Modestücke von Käufern abgeholt wurden. Und: „Ich kann mich schlecht von Dingen trennen – und natürlich sehe ich meine Mutter auch noch in ihren Kleidern vor mir. Ich habe einen Teil verschenkt, aber ich kann die anderen nicht alle behalten. Sie würden ja vergammeln, wenn sie nicht getragen werden.“

Im Video: Hannelore Elsners Kleidung wird versteigert

Sohn Dominik versteigert ihre Kleider
00:38 Min

Sohn Dominik versteigert ihre Kleider

Und da das zu schade wäre, nimmt Dominik die emotionalen Schwierigkeiten eben in Kauf. (nos)