Haben Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk etwa schon ihre Hochzeit gefeiert?

Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk verheiratet?
Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk verheiratet?

Gwyneth Paltrow soll wieder unter der Haube sein

Kaum zurück aus dem Mexiko-Urlaub, feierten Gwyneth Paltrow (45) und Brad Falchuk am 14. April in Los Angeles eine große Party. Die beiden hatten geladen, um endlich ihre Verlobung zu feiern, die sie bereits im Januar bekannt gegeben hatten. Doch es wird gemunkelt, dass diese Feier mehr als nur eine Verlobungsparty gewesen sein soll.  

The morning after #thenomadla

Ein Beitrag geteilt von Gwyneth Paltrow (@gwynethpaltrow) am

Gwyneth Paltrow: Verlobungsparty mit illustrem Staraufgebot

Unter den rund 400 geladenen Gästen waren zahlreiche Hollywood-Megastars, wie unter anderem die 'Daily Mail' berichtet. Bei solch einem hochkarätigen Star-Aufgebot könnte man durchaus ins Grübeln kommen, ob es sich bei dieser Party um mehr als nur ein simples Fest gehandelt haben könnte. Schnell wurden Stimmen laut, dass Gwyneth und Brad sich das Jawort gegeben haben sollen. Doch machen Sie sich selbst ein Bild und schauen Sie sich im Video an, wer zur Party erschienen ist. 

Spricht Gwyneth' Kleid gegen eine Vermählung?

Der Instagram-Post der Schauspielerin mit den Worten "Der Morgen danach" nährt die Vermutung, dass an den Gerüchten doch etwas Wahres dran sein könnte. Was allerdings nicht so ganz zu einer Hochzeit passt, sind die Outfits der beiden. Gwyneth Paltrow trug ein rötlich-braunes Abendkleid des Designers Giambattista Valli, während Brad Falchuk in einem weißen Smoking die Veranstaltung besuchte. Wir sind gespannt, ob der Hollywoodstar in den nächsten Tagen mehr über die ominöse Party und die Hochzeitsgerüchte verrät. Wir bleiben auf jeden Fall dran ...

spot on news