Die Mähne wächst

Haar-Update: Marco Cerullos Transplantation trägt Früchte!

Marco Cerullos Haar-Transplantation trägt Früchte!
00:55 Min

Marco Cerullos Haar-Transplantation trägt Früchte!

Wenn sich Marco Cerullo (33) jetzt durch die Haare fährt, ist das ein ganz neues Gefühl. Denn wo vorher Lücken waren, ist mittlerweile eine volle Haarpracht am Start. Vor etwa zwei Jahren verriet der einstige „Bachelor in Paradise“-Kandidat, dass er an Haarausfall leide – dank einer Transplantation im vergangenen Jahr sind kahle Stellen aber nun Geschichte. Im Video gibt er uns ein haariges Update!

Marco Cerullo machte der Haarausfall zu schaffen

Sich dem Eingriff zu unterziehen, war keine Entscheidung, die Marco leichtfertig getroffen hat. Schon Jahre lang spielte er mit dem Gedanken, seinem – wie er selbst sagt – dünnem Haar den Kampf anzusagen. Den Haarausfall beziehungsweise seine Problemstellen hatte man allerdings lange nicht bemerkt. Der Reality-Star ist groß und offenbar ein Meister im Kaschieren.

Erst kurz vor seinem wichtigen Termin im vergangenen Oktober weihte er dann seine Fans in seine Pläne ein. Die hatten sich nämlich schon gewundert, warum sich Marco plötzlich die komplette Mähne abrasierte! „Das hatte einen Grund, das habe ich euch nicht erzählt. Ich habe das nicht gemacht, um den Friseur zu sparen, sondern ich habe morgen eine Haartransplantation“, stellte er klar. Und die hat sich definitiv gelohnt! (dga)

weitere Stories laden