Spontaner Heiratsantrag bei GZSZ

"Too much" - Valentina Pahde erklärt, warum Sunny Noah einen Korb gibt

Valentina Pahde erklärt, warum Sunny Noah einen Korb gibt
02:24 Min

Valentina Pahde erklärt, warum Sunny Noah einen Korb gibt

„Ich liebe dich! Willst du meine Frau werden?“ Worte, die für gewöhnlich große Freude auslösen. Sunny (Valentina Pahde) macht allerdings ganz schön große Augen als Noah (Zeyin Aly) ihr bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ völlig unverhofft die Fragen aller Fragen stellt. Obwohl sie total verknallt in ihren Freund ist, geht ihr das Ganze viel zu schnell. Sunny lehnt den spontanen Heiratsantrag ab (zu sehen am Montag, 08.08, bei RTL oder jetzt schon online auf RTL+).
Warum der arme Noah einen Korb von seiner Traumfrau bekommt und was genau passieren müsste, damit ihre Rolle Sunny nochmal „Ja“ sagt, erklärt GZSZ-Star Valentina Pahde uns oben im Video.

Wie geht es nach dem Antrags-Desaster für Sunny und Noah weiter?

Sunny hat bei GZSZ schon so einige Enttäuschungen mit Männern verkraften müssen. Man denke beispielsweise an das Hochzeitsdrama mit Felix zurück. Und auch Womanizer Noah scheint nicht der Mann zu sein, mit dem Sunny den Rest ihres Leben verbringen möchte. Oder kam sein Heiratsantrag einfach nur zu schnell? Schließlich sind die beiden noch gar nicht lange zusammen … und Noah ist Sunny gegenüber schon einmal ziemlich ausfallend geworden.

Valentina Pahde will noch nicht verraten, wie es mit den beiden nach Sunnys „Nein“ weitergeht. Noah nimmt ihren Korb zunächst jedenfalls ziemlich gelassen hin. Aber das könnte auch nur Fassade sein. „Es wird anders ausgehen, als die Zuschauer sich das gedacht haben“, verrät Valentina Pahde. Kommt vielleicht doch Philip (Jörn Schlönvoigt) nochmal zurück ins Liebesspiel? Wir dürfen gespannt sein.

Valentina Pahde haut Fans mit heißem Bikini-Foto um
00:32 Min

Valentina Pahde haut Fans mit heißem Bikini-Foto um

Alle GZSZ-Highlights der letzten Woche in einer Video-Playlist

Was passiert mit Martin in den Fluten?
02:17 Min

Was passiert mit Martin in den Fluten?

Neue GZSZ-Folgen schon vorab auf RTL+ sehen

weitere Stories laden