Kurz vor Weihnachten

GZSZ-Star Valentina Pahde schickt heißen Sonnengruß

Verrät sich Valentina Pahde hier etwa mit ihrer Uhr?
Verrät sich Valentina Pahde hier etwa mit ihrer Uhr? © Instagram / frederikbaggerdk; Instagram / valentinapahde

Valentina Pahde räkelt sich im weißen Hauch von nichts

„GZSZ“-Star Valentina Pahde (27) räkelt ihren sonnengebräuten halbnackten Körper unter der arabischen Sonne. Statt mit Weihnachtsmarkt und Schnee hat sich die Schauspielerin die besinnliche Dezemberwochen im Urlaub im warmen Süden vertrieben. Der letzte Tag ist nun angebrochen, bevor es pünktlich zu den Weihnachtsfeiertagen wieder nach Deutschland geht – doch einen sexy Sonnengruß hinterlässt sie ihrer Instagram-Community dennoch.

GZSZ-Star Valentina Pahde genießt ihren letzten Tag

„Letzter Tag“, schreibt sie zu dem Bild, auf dem sie nur in einem knappen, weißen Bikini posiert. „Ich fahre für Weihnachten nach Hause“, heißt es dort außerdem.

Wo war Rúrik?


Vor über zwei Wochen machte sich die „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Schauspielerin und „Let’s Dance“-Zweitplatzierte auf in die Sonne: Es ging in den Oman, um ein bisschen zu entspannen und Bräune zu tanken. Bei der Abreise hatten viele Fans sicherlich nicht nur ein Auge auf die ersten Urlaubsfotos, die sie postet, sondern auch auf das Profil von Vielleicht-Lover Rúrik Gíslason.

Die Gerüchte um eine Beziehung der beiden reißen dank immer wieder aufs Neue auftauchenden gemeinsamen Fotos (wie hier oder hier) und einigen gleichen Instagram-Stories-Umgebungen nicht ab. Doch es schien, als sei die 27-Jährige nicht mit dem Isländer in den Urlaub abgedüst. Dafür dürfte es jetzt bald sicherlich zu einem Wiedersehen kommen, wenn Valentina wieder in deutschen Gefilden ist. Denn schließlich sind sie ja mindestens gute Freunde, wie sie zu oft betonte… (rla)

Im Video: Valentina als Bade-Nixe

Valentina Pahde als nasse Nixe
00:42 Min

Valentina Pahde als nasse Nixe