GZSZ-Star Felix van Deventer: Mysteriöses Statement beunruhigt die Fans

Felix van Deventer versetzt die GZSZ-Fans in Sorge.
Felix van Deventer versetzt die GZSZ-Fans in Sorge. © MG RTL D / Bernd Jaworek

Felix van Deventer versetzt GZSZ-Fans in Sorge

GZSZ-Fans in Sorge um Felix van Deventer (24). Bei Instagram meldete sich der Schauspieler mit einer emotionalen Botschaft, in der er schrieb, dass er zuletzt „viel mit Depressionen zu kämpfen hatte“. RTL gegenüber gibt der 24-Jährige jetzt aber Entwarnung.

„Hatte viel mit Depressionen zu kämpfen“

„Ich war in den letzten Monaten extrem inaktiv. Da es mir persönlich nicht so gut ging. Hatte viel mit Depressionen zu kämpfen“, schreibt Felix van Deventer, der im Juli 2019 Vater des kleinen Noah geworden ist, in seiner Instagram-Story. 

Felix van Deventer postet, dass er unter Depressionen gelitten hat.
Felix van Deventer postet, dass er unter Depressionen gelitten hat. © felixvandeventer / Instagram

RTL gegenüber stellt der GZSZ-Schauspieler jetzt allerdings klar, dass es für seine vielen Fans keinen Grund zur Beunruhigung gibt: „Mir geht’s gut. Jeder hat mal einen Durchhänger. Vielleicht war’s nur schon der Herbst-Blues. Macht euch keine Sorgen.“

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bei TVNOW anschauen

Felix van Deventer als Jonas Seefeld gibt es bei GZSZ Montag bis Freitag um 19:40 Uhr im TV zu sehen – oder jederzeit auf TVNOW. 

Wenn Sie Selbstmord-Gedanken haben, wenden Sie sich bitte sofort an die Telefonseelsorge (www.frnd.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erreichen Sie Menschen, die Ihnen die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.