GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi plaudert über die "sehr griechische" Hochzeit mit Tom Beck

Hochzeitsinterview auf dem roten Teppich
00:57 Min Hochzeitsinterview auf dem roten Teppich

Feuchtfröhliche Party bei Chryssanthi Kavazi und Tom Beck

Am 25. August 2018 hat GZSZ-Schauspielerin Chryssanthi Kavazi (29) in einem Traum aus weißer Spitze ihren Seelenverwandten Tom Beck (40) geheiratet. Auf der Bertelsmann-Party in Berlin haben wir die frisch vermählte Griechin und einige ihrer GZSZ-Kollegen auf dem roten Teppich getroffen und doch direkt mal nachgefragt, wie die Hochzeitsparty denn eigentlich war...

Ordentlich Alkohol und ordentlich Stimmung

"Es ging sehr lang, es war sehr witzig und es war sehr griechisch - das sagt eingentlich schon alles", verrät uns Chryssanthi. Und weiter: "Es gab viel, viel Ouzo." Davon können wohl auch ihre Kolleginnen Iris Mareike Steen und Eva Mona Rodekirchen heute noch ein Lied singen - das verrät uns jedenfalls ihr Blick. Klingt, als hätten alle bis in die Morgenstunden gefeiert.

Chryssanthi und Tom haben es krachen lassen!

Die Partylocation war ganz familiär, denn Chryssanthi hat ihre Hochzeit mit Schauspieler Tom Beck im griechischen Restaurant ihrer Eltern in Gifhorn (Niedersachsen) gefeiert. Dies soll in der Familie wohl eine Tradition sein, die ausgerechnet Ehemann Tom Beck aufrecht erhalten wollte. Chryssanthis Mama selbst hatte an dem Tag aber natürlich frei, um es richtig krachen zu lassen!​

Einer hat dann aber doch abgesagt! Warum Thaddäus Meilinger nicht mit seiner Kollegin feiern konnte, sehen Sie im Video.

Chryssanthi Kavazi in ihrer GZSZ-Rolle Laura Weber seht ihr bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" im TV oder bei TV NOW.