GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi: Dieses After-Baby-Body-Foto ist herrlich ehrlich

Chryssanthi Kavazi
Neu-Mama Chryssanthi Kavazi macht Müttern Mut. © MG RTL D / Bernd Jaworek

An alle Mütter: „Ihr seid perfekt!“

GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi und ihr Ehemann Tom Beck sind Ende 2019 zum ersten Mal Eltern geworden. Nach ihrer Babypause ist die Schauspielerin nun auch zurück am Set von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Im offiziellen Podcast zur Serie hat sie vor Kurzem über Babypfunde, Haarausfall nach der Geburt und ihre neue Selbstwahrnehmung gesprochen. Und auch bei Instagram macht sie allen Müttern nun richtig Mut. Gemeinsam mit Freundin und Moderatorin Evelyn Weigert postet sie ein herrlich-ehrliches After-Baby-Body-Foto und schreibt dazu an alle Mamis gerichtet: „Lasst das Zweifeln und liebt euch so wie ihr seid!!! Ihr seid perfekt! LOVE!!!“

„Unperfekte perfekte“ After-Baby-Bodys

Chryssanthi Kavazi hat im Podcast verraten, dass sie bei der Rückkehr ans Set von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ wieder in die alten Klamotten ihrer Rolle Laura passen wollte. Dafür hat sie mit einer Diät auch fast alle ihre Baby-Pfunde abgespeckt. Doch so wie vor der Geburt ihres Sohnes sieht sie natürlich noch nicht aus – und das ist auch völlig in Ordnung! Das hat die Schauspielerin bei einem Treffen mit Evelyn Weigert festgestellt. Beide waren nämlich zur gleichen Zeit schwanger und wurden „gemeinsam von Monat zu Monat immer runder, kurzatmiger und wassergefüllter“, wie Chryssanthi ihren Fans bei Instagram mitteilt. 

Und nun, da beide Babys auf der Welt sind, betrachten die Neu-Mamas ihre „unperfekten perfekten“ After-Baby-Bodys mit Stolz. 

GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi im Podcast

GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi im Podcast
01:07 Min

GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi im Podcast