Lars Pape übernimmt die GZSZ-Rolle Michi

Lars Pape übernimmt die GZSZ-Rolle Michi
02:41 Min

Lars Pape übernimmt die GZSZ-Rolle Michi

Yvonnes Ex-Mann Michi kommt nach Berlin

Gerade als Yvonne (Gisa Zach) und Jo Gerner (Wolfgang Bahro) nach anstrengenden Wochen langsam wieder etwas durchatmen können, steht Yvonnes Ex-Mann Michi (Lars Pape) auf der Matte. Er behauptet nach Berlin gekommen zu sein, um sich um seinen Sohn Moritz (Lennard Borchert) zu kümmern, der auf die schiefe Bahn geraten ist. Doch ist das wirklich der einzige Grund, warum sich Michi bei seiner Ex und ihrem neuen Mann einquartiert? Im Video spricht Lars Pape über sich und seine GZSZ-Rolle.

Lars Pape klärt auf: Darum kommt Michi nach Berlin!

Lars Pape verrät über seine Rolle: „Michi ist zuhause - in Haspe - bei seiner Ex-Freundin Moni rausgeflogen, weil die etwas mit seinem Kumpel Manni angefangen hat. Darüber hinaus hat er per Zufall erfahren, dass sein Sohn Moritz in Berlin geklaute Uhren verhökert hat.“

Und weiter: „Seinen Job als Physiotherapeut hat er verloren, weil er aufgrund der Trennung von Moni in der Kneipe etwas über die Stränge geschlagen hat, zu oft versackt ist und dann öfter unpünktlich zur Arbeit kam.“

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche!

Double-Dreh bei GZSZ
03:53 Min

Double-Dreh bei GZSZ

Neue GZSZ-Folge vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW

Mehr von Lars Pape als Michi können sie ab dem 19.02.2021 im TV und schon jetzt Uhr auf TVNOW sehen.