Gwyneth Paltrow: Tochter interessiert ihre Leinwand-Karriere nicht

Gwyneth Paltrow: Tochter interessiert ihre Leinwand-Karriere nicht
Gwyneth Paltrow © BANG Showbiz

Gwyneth Paltrows Tochter hat noch nie einen ihrer Filme gesehen.

Die 48-jährige Schauspielerin hat verraten, dass ihre 17-jährige Tochter Apple noch keinen einzigen Film aus der umfangreichen Filmografie ihrer Mutter gesehen hat. Dabei hat Paltrow sogar einen Oscar für ihre schauspielerische Leistung in ‘Shakespeare in Love’ im Jahr 1999 erhalten. Doch Apple findet es komisch, ihre Mutter auf dem Bildschirm zu sehen. Sohn Moses (15) hingegen hat seine berühmte Mama immerhin in ihrer Rolle als Pepper Potts in 'Iron Man' und den erweiterten Marvel Cinematic Universe-Filmen gesehen. Während der Premiere von 'Shop TODAY with Jill Martin', sagte die Hollywood-Schönheit: "Meine Kinder haben mich noch nie in einem Film gesehen. Ich meine, ich denke, mein Sohn hat die 'Iron Man'-Sachen gesehen, aber ich glaube nicht, dass meine Tochter mich jemals in einem Film gesehen hat. [Apple] denkt, dass es komisch ist, wenn ich auf dem Bildschirm bin, sie sagt, dass sie mich hier mag."

Doch nicht nur in Sachen Film scheint Apple wenig Interesse am Tun ihrere Mutter zu zeigen. Auch von den Mode-Ratschlägen der Schauspielerin ist der Teenager nicht angetan, wie Paltrow kürzlich enthüllte.

BANG Showbiz