Gwyneth Paltrow achtet auf regelmäßige Gesundheitschecks

Gwyneth Paltrow achtet auf regelmäßige Gesundheitschecks
Gwyneth Paltrow © BANG Showbiz

Gwyneth Paltrow sprach darüber, dass sie regelmäßige Bluttests machen lässt, um ihre Gesundheit zu überwachen, während bald ihr 50. Geburtstag bevorsteht.

Die 'Sie liebt ihn - sie liebt ihn nicht'-Schauspielerin hat den Abonnenten des Newsletters ihrer Goop-Lifestyle-Marke eine Nachricht geschrieben, in der sie zugibt, mit zunehmendem Alter viel gesundheitsbewusster geworden zu sein.

Der Star enthüllte, regelmäßig "Blutuntersuchungen" durchführen zu lassen, um unter anderem Informationen über ihren Vitaminspiegel und ihren Blutzucker zu sammeln. In ihrem Posting schrieb Paltrow: "Ich merke, je älter ich werde, desto mehr bringt mich das dazu, meine Gesundheit zu überwachen, Blutuntersuchungen durchzuführen und Daten über die Entzündungswerte, die Blutzuckerwerte, den Schlaf, die Vitamine usw. zu sammeln." Sie erklärte auch, dass sie ihren Alkoholkonsum reduzierte und jetzt Getreide und Zucker vermeiden würde, um gesundheitsbewusster zu sein. Gwyneth bestand jedoch darauf, dass sie sich keine allzu großen Sorgen darüber mache, am 27. September 50 Jahre alt zu werden. "Meine Eltern haben sich nicht zu sehr auf das Altern konzentriert. Ich erinnere mich daran, dass 50 für meinen Vater ein harter Geburtstag war – er machte sich Sorgen. Ich frage mich, ob er eine Art sechsten Sinn hatte, dass er in seinen 50ern sterben würde; es schien so, als spürte er in diesem Moment die Endlichkeit seines Lebens", so der Star weiter.

BANG Showbiz

weitere Stories laden