Gwen Stefani: Hochzeit war der größte Moment ihres Lebens

Gwen Stefani: Hochzeit war der größte Moment ihres Lebens
Gwen Stefani und Blake Shelton © BANG Showbiz

Blake Shelton zu heiraten war "der größte Moment" in Gwen Stefanis Leben – sie ist glücklich wie nie.

Die 51-jährige Sängerin heiratete den 45-jährigen Country-Music-Star in einer intimen Hochzeitszeremonie auf Blakes Ranch in Oklahoma Anfang des Monats. Nun schwärmt Gwen, sie könnte mit ihrem Leben nicht glücklicher sein als jetzt.

"Es war buchstäblich der größte Moment ... einer der größten Momente meines Lebens, offensichtlich. Es war jenseits dessen, was ich dachte, dass es sein würde”, erzählte sie voller Freude. "Ich fühle mich einfach so glücklich. Eines der Dinge, über die man in seinem Leben oft nachdenkt, ist, dass man die Zukunft nicht kennt und nicht weiß, was passieren wird, aber ich habe das Gefühl, dass meine spirituelle Reise mich wirklich zu diesem Ort und diesem Ort des Friedens geführt hat. Jetzt muss ich herausfinden, wie ich den Rest meines Lebens gestalten kann", schwärmt Gwen weiter.

Stefani - die mit ihrem Ex-Mann Gavin Rossdale die Söhne Kingston (15), Zuma (12) und Apollo (7) hat - hatte nichts als nette Worte über ihren neuen Ehepartner zu sagen, den sie als "konsequent und echt" bezeichnete. Im 'Tell Me About It with Jade Iovine'-Podcast sagte sie: "Dieser Mann ist derselbe Typ, den man sieht, egal mit wem er zusammen ist, was er macht. Ich schaue ihm beim Schlafen zu und er ist derselbe Kerl. Und er ist sehr real und beständig und echt. Das ist es, was so attraktiv ist und warum die Leute ihn so sehr lieben."

Gwen und der Country-Sänger lernten sich 2015 als Coaches bei der US-Ausgabe von ‘The Voice’ kennen und lieben. Im Oktober 2020 hielt Blake um ihre Hand an.

BANG Showbiz