Guido Maria Kretschmer: Letzter Rundgang durch seine Finca auf Mallorca

Letzte Runde durch Guido Maria Kretschmers Villa
06:02 Min Letzte Runde durch Guido Maria Kretschmers Villa

Guido führt durch seinen "Herzensort" auf Mallorca

Star-Designer Guido Maria Kretschmer (54) und Ehemann Frank Mutters zieht es in den hohen Norden. Nach 22 Jahren verlassen ihre Mallorca und ziehen nach Hamburg. Davor durften wir Guido ein letztes Mal besuchen und er gewährt uns so private Einblicke wie nie in seine Traum-Finca. Im Video verrät er uns, wie emotional der Umzug für ihn ist - und dass es einen sehr traurigen Grund gab, warum er sich entschieden hat, Mallorca zu verlassen.

"Das ist eine große Etappe in meinem Leben"

"Das ist auch schon traurig", gesteht Guido Maria Kretschmer unserer RTL-Reporterin. "Das ist eine schöne Zeit gewesen, die wir hier gehabt haben. Ich war ja über 20 Jahre in diesem Haus, das ist eine große Etappe in meinem Leben", erinnert er sich und plaudert aus dem Nähkästchen, was er in diesen vier Wänden alles erleben durfte: "Große Partys, viele Menschen. Viele verlassene Frauen, die anriefen: 'Mein Mann hat mich betrogen, kann ich morgen kommen?' Superstars - alles war da!"

Das Berliner Haus soll auch verkauft werden

Nicht nur das Haus in Mallorca, auch das gemeinsame Heim in Berlin lassen Kretschmer und sein Partner Frank Mutters nach vielen Jahren zurück. Besonders schwierig fiel dem Paar die Trennung mit ihrem Berliner Haus, denn dort im Garten sind ihre verstorbenen Hunde Alica, Ganda, Paula & Co. begraben. Ihre geliebten Haustiere wollten sie nicht zurücklassen, wie der Designer uns bereits im April verriet