Günstige Allnet-Flat: Wie gut ist der Handytarif mit 20 GB?

Young stylish woman with a bicycle in a city street
Die Allnet Flat bei Mobilcom Debitel bietet 20 GB LTE für 13 Euro. © George Dolgikh - Fotolia, Photographer: George Dolgikh

Günstige Allnet-Flat: O2 Free M mit 20 GB LTE

Immer wieder prüfen wir aktuelle Deals, Angebote und vermeintliche Schnäppchen. Heute geht es um Mobilcom Debitel. Der Anbieter hat gerade eine Allnet-Flat mit 20 Gigabyte Datenvolumen am Start – und zwar für gerade mal 13 Euro. Lesen Sie hier, ob und für wen sich das lohnen könnte.

Allnet-Flat mit schnellem LTE im Check

Da ein Tarif sich nicht nur aus Preis und Datenvolumen zusammensetzt, schauen wir mal genauer hin. Besagte 20 Gigabyte sind enthalten – und zwar mit einer Bandbreite von bis zu 225 Mbit/s – was höher als das Durchschnitts-LTE ist.

Eine Allnet-Flat mit Anrufen und SMS innerhalb Deutschlands sind im Tarif ebenfalls enthalten. Top: Die Anschlussgebühr entfällt, wenn Sie innerhalb von zwei Wochen nach Aktivierung der Karte eine SMS mit dem Text AG Online an die „22240“ senden. Diese SMS kostet einmalig 19 Cent/SMS.

🛒 Zum Angebot bei Mobilcom Debitel: Tarif ansehen*

O2 Free M 20 GB LTE
TelefonieUnbegrenzt in alle deutschen Netze
Daten20 GB LTE mit bis zu 225 Mbit/s

Monatspreis

12,99 Euro
Laufzeit24 Monate
Anschlusspreis0 statt 39,99 Euro (entfällt gegen SMS)
Bonus2 Monate Readly gratis. Wert: 19,98 Euro
🛒Zum Aktionstarif*

Leseflatrate Readly als Bonus gratis

Der Anbieter legt noch ein Tarif-Leckerli für Bücherwürmer obendrauf: Wer mag, nutzt zwei Monate lang die Leseflatrate Readly gratis. Darin enthalten sind Tausende Publikationen aus aller Welt – quasi wie ein virtueller Kiosk. Readly kann jederzeit innerhalb der Testphase gekündigt werden. Wer nicht kündigt, zahlt danach 9,99 Euro monatlich und kann monatlich kündigen.

Lohnt sich dieser Tarif?

Die gebotenen Leistungen für 13 Euro sind top: 20 GB Datenvolumen, schnelles LTE und unbegrenzte Anrufe sowie SMS für gerade mal 13 Euro monatlich. Wer sowieso einen langfristigen, günstigen Vertrag sucht, der über 24 Monate läuft, ist mit diesem Aktions-Tarif gut beraten.

Tipp: Sie sollten spätestens drei Monate vor Ablauf der Mindestlaufzeit checken, ob der Vertrag noch zu Ihren Bedürfnissen passt und gegebenenfalls in einen anderen Tarif wechseln oder kündigen.

Samsung Galaxy A51: Günstiges Smartphone zum Tarif

Samsung Galaxy A51
Top-Technik zu einem fairen Preis: das Samsung Galaxy A51. © Samsung

Sollten Sie nach einem günstigen Smartphone zu diesem Tarif suchen, lohnt sich ein Blick auf das Samsung Galaxy A51. Bei Saturn kostet das Handy gerade 259 Euro.

  • Display: Full-HD-AMOLED, 6,5 Zoll (16,51 cm)
  • Konnektivität: Bluetooth, NFC, WLAN
  • Kameras: drei (eine Weitwinkel-, eine Macro- und eine Ultraweitwinkel-Kamera)
  • Akku: 4.000 mAh
  • Speicher: 128 Gigabyte (per microSD erweiterbar)
  • 4K-Videos möglich

Einschätzung: Nun gut, ein recht günstiger Preis ist immer sehr verlockend, aber bei dem Samsung A51 stimmt auch die Leistung für das Geld. Es hat eine vergleichsweise gute Kamera, NFC und den aktuellsten WLAN-Standard an Bord. Zudem lässt sich in der Preisklasse auch nicht über das gute Full-HD-AMOLED-Display meckern. Kein Wunder also, dass dieses Smartphone eines der meistverkauften Handys in letzten Jahr war.

🛒 Zum Angebot bei Saturn: Samsung Galaxy A51 ansehen*

Soll es ein anderer sein? Hier finden Sie andere Optionen

Sollte dieser Tarif nicht ganz zu Ihren Bedürfnissen passen, dann werfen Sie einen schnellen Blick in einen Tarifvergleich. Bei Verivox* und auch Check24* können Sie Ihre Wunschkriterien eingeben, und die Anbieter ermitteln den für Sie passenden Smartphone-Tarif.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.