„Du lässt 50 wie das neue 20 aussehen“

Golden Girl: Gwyneth Paltrow lässt zum 50. Geburtstag alle Hüllen fallen

Gwyneth Paltrow ist 50 geworden.
Gwyneth Paltrow ist 50 geworden. © dpa, Evan Agostini, bsc

Ja, diese Frau ist wirklich 50 Jahre alt geworden! Bevor Gwyneth Paltrow ihre Geburtstagsgeschenke auspackt, hat sie sich noch schnell selber ausgepackt. Komplett nackt – bis auf eine dünne Schicht goldener Farbe – posiert die Zweifach-Mama für ihre Instagram-Follower. Denen bleibt entsprechend die Spucke weg.

Lesetipp: Schöne Tradition: Auch zum 48. Geburtstag zog Gwyneth bereits blank

Gwyneth Paltrow will ihren Körper nicht verstecken

„50 zu werden fühlt sich großartig an"

Schon vor ihrem runden Geburtstag am 27. September verkündete Gwyneth Paltrow in einem Blog-Beitrag auf ihrer „Goop“-Seite, dass sie der oft so gefürchteten Fünf vor der Null entspannt entgegen blickt: „50 zu werden fühlt sich großartig an." Sie schätze sich glücklich, „einen gesunden, starken Körper zu haben“, schreibt Gwyneth. Diesen zu verstecken, komme für sie absolut nicht in Frage.

Lesetipp: Moderegeln für Frauen ab 50? Da pfeift Gwyneth drauf!

Dass sie das durchaus wörtlich gemeint hat, zeigt sie jetzt eindrucksvoll mit ihrem sexy Geburtstagspost, für den sie alle Hüllen fallen und sich mit Goldfarbe einpinseln ließ. In der Kommentarspalte zu ihrem Post wimmelt es entsprechend von Herzchenaugen-Emojis und Komplimenten. „Du lässt 50 wie 20 aussehen“ oder „Wow, wow, wow!“ schreiben ihre (prominenten) Follower begeistert.

Im Video: Irrer Körperkult bei "Goop"? Ex-Mitarbeiterin von Gwyneth packt aus

Ex-Co-Chefin packt über den Körperkult bei "Goop" aus
02:17 Min

Ex-Co-Chefin packt über den Körperkult bei "Goop" aus

„Ich akzeptiere die Narben und die nicht mehr so straffe Haut"

„Mein Körper ist eine Karte mit den Spuren aller Tage ... Eine Sammlung von Narben und Unregelmäßigkeiten, die wie Lesezeichen sind. Narben einer Verbrennung am Ofen, am Finger, den ich mir vor langer Zeit an einem Fenster aufgeschnitten habe, von der Geburt eines Kindes. Graues Haar und feine Linien. Die Sonne hat ihre himmlischen Fingerabdrücke überall auf mir hinterlassen", schreibt Gwyneth auf der „Goop“-Seite zu einem weiteren Foto, auf dem sie im Bikini durch den Garten hüpft. „Ich akzeptiere die Narben und die nicht mehr so straffe Haut, die Falten. Ich akzeptiere meinen Körper und lasse das Bedürfnis los, perfekt zu sein, perfekt auszusehen, der Schwerkraft zu trotzen, der Logik zu trotzen, der Menschheit zu trotzen. Ich akzeptiere meine Menschlichkeit", verkündet das Geburtstagskind.

Da bleibt uns wohl nur, herzlich zum so entspannten 50. Geburtstag zu gratulieren. Und uns einer Followerin anzuschließen, die schreibt: „50 hat noch nie so gut ausgesehen!“ (csp)

weitere Stories laden