Sendetermine, Stream & Co. im Überblick

GNTM 2023: Alle Informationen zur 18. Staffel "Germany's Next Topmodel"

 CA: 2022 People s Choice Awards - Arrivals Heidi Klum arrives at the 2022 People s Choice Awards held at the Barker Hangar in Santa Monica, CA on Tuesday, December 6, 2022. Los Angeles CA USA PUBLICATIONxINxDZAxARGxAUTxBHRxBRAxCANxCHLxCHNxCOLxECUxEG
Heidi Klum bei Dreharbeiten zu "Germany's Next Topmodel" - wer die Jurorin wohl dieses Jahr überzeugen kann? © IMAGO/Sipa USA, www.imago-images.de

Alle Infos zu "Germany's Next Topmodel 2023" auf einen Blick

Bald geht es endlich wieder auf Modelsuche: Im Februar startet die 18. Staffel „Germany’s Next Topmodel“ mit Heidi Klum. Alle wichtigen Infos zu Sendeterminen, Jury, Kandidatinnen & Co. finden Sie hier.

Die 18. Staffel „Germany’s Next Topmodel“ läuft ab dem 16. Februar im TV - Sendetermine im Überblick

Es kann nur eine geben… Am 16.Februar geht „Germany’s Next Topmodel“ in die 18. Staffel gestartet. Bis die endgültige Frage „Wer wird Germany’s Next Topmodel 2023?“ geklärt ist, können Fans sich ganze dreieinhalb Monate auf Nachwuchs-Models, Shootings, Catwalk & Co. freuen. Das Finale könnte voraussichtlich am 8. Juni 2023 stattfinden.

Die ersten Sendetermine im Überblick:

  • Folge 1: Donnerstag, 16. Februar 2023 um 20:15 Uhr auf ProSieben
  • Folge 2: Donnerstag, 23. Februar 2023 um 20:15 Uhr auf ProSieben
  • Folge 3: Donnerstag, 02. März 2023 um 20:15 Uhr auf ProSieben

GNTM 2023: Wer zeigt die Folgen im TV oder online im Live Stream?

Jeden Donnerstag um 20:15 Uhr strahlt der TV-Sender ProSieben jeweils eine neue Folge „Germany’s Next Topmodel 2023“ aus. Alternativ kann man die Folgen auch im Live-Stream über die Plattform Joyn schauen. Wer eine Folge „GNTM“ verpasst hat, kann diese ebenfalls nachträglich über Joyn streamen.

GNTM 2023: Gast-Juroren der ersten Folge stehen fest

Auch im Jahr 2023 wird bei „Germany’s next Topmodel“ in der Jury wild gemischt. Die Juroren für die erste Folge stehen bereits fest: Heidi Klum stehen zum Auftakt der 18. Staffel Supermodel Winnie Harlow und Designer Peter Dundas zur Seite.

"GNTM"-Drehorte: Heidi Klum startet 2023 mit ihren Kandidatinnen in Los Angeles

In der letzten Staffel „GNTM“ ging es für Heidi Klum und ihre Kandidatinnen nach Athen und Mykonos. Wie jedes Jahr fanden im Laufe der 17. Staffel auch in Los Angeles, Heidis Wahlheimat, Dreharbeiten statt. Dieses Jahr geht „GNTM“ aufs Ganze: Für die „Germany’s next Topmodel“-Kandidatinnen startet das Abenteuer schon in der aufregenden Weltmetropole L.A..

Das erwartet uns bei "Germany's Next Topmodel 2023"

Wie jede Staffel versuchen Heidi Klum und ihr Team die Show auch in diesem Jahr mit neuen Elementen besonders spannend zu gestalten - was 2023 auf die GNTM-Fans zukommt, bleibt jedoch spannend. Im letzten Jahr stach besonders die große Altersspanne der Teilnehmerinnen zwischen 18 bis 68 Jahre hervor.Wird vielleicht Heidis Tochter Leni Klum in diesem Jahr eine größere Rolle zu Teil? Inzwischen erfreut sich das Nachwuchsmodel wie ihre Mama internationaler Berühmtheit.

Auch in der 18. Staffel „Germany’s next Topmodel“ sind hochkarätige Gast-Juroren zu erwarten. Bisher gab der Sender zumindest nicht bekannt, dass sich an dem Konzept der wöchentlich neu besetzten Jury etwas verändert hat.

Lena Gercke, Stefanie Giesinger & Co.: Das sind alle „GNTM“-Gewinnerinnen der 17 Staffeln auf einen Blick:


weitere Stories laden