Gleich zwei Sabbatjahre? Jennifer Lawrence will Auszeit nehmen

Gleich zwei Sabbatjahre? Jennifer Lawrence will Auszeit nehmen
Werden wir uns von diesem Anblick tatsächlich für eine Weile verabschieden müssen? Jennifer Lawrence will eine Film-Pause machen © Twocoms / Shutterstock.com, SpotOn

Der Akku ist leer

Gerade erst am 14. September ist Ausnahme-Darstellerin Jennifer Lawrence (27, "Passengers") mit ihrem neuen Film "mother!" in den deutschen Kinos gelandet. Und auch der Film "Red Sparrow" befindet sich schon in der Postproduktion. Dennoch könnte es sein, dass wir in der kommenden Zeit auf JLaw-Entzug gesetzt werden. Denn wie die vielleicht gefragteste Mimin der Gegenwart nun in einem Fernsehinterview bei "Today" bekanntgegeben hat, wolle sie demnächst auf jeden Fall eine Auszeit von der Schauspielerei nehmen.

Und die könnte unter Umständen sogar recht lange ausfallen: "Ich mache eine Pause. Ich habe in den kommenden zwei Jahren noch nichts auf dem Schirm", zitiert die Seite "People" aus dem Interview. Legt die Freundin von Regisseur Darren Aronofsky (48, "The Wrestler") also gleich zwei Sabbatjahre ein? So ganz ernstnehmen darf man die Aussage der 27-Jährigen wohl nicht. Zumal es schwer vorzustellen ist, dass die Oscar-Preisträgerin in diesem Zeitraum keine attraktiven Rollen-Angebote bekommen wird, zu denen sie nicht nein sagen kann. Und auch sie selbst relativierte am Ende des Interviews sogleich ihre Aussage und scherzte: "Wir sehen uns dann in sechs Monaten wieder."

spot on news