VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Giuliana Farfalla: Verhilft das Dschungelcamp 2018 ihr zum Durchbruch?

Startet Giuliana Farfalla jetzt als Model durch?

Im Dschungelcamp gehörte Giuliana Farfalla zu den unauffälligeren Promis. Die 21-Jährige hielt sich meistens im Hintergrund und machte eher als Schlafmütze auf sich aufmerksam. Nach nur fünf Tagen zog das Transgender-Model die Reißleine - und verließ als erste freiwillig das Camp. Und doch könnte Giuliana jetzt richtig durchstarten. 

"Ich mag einfach die Ruhe, die sie ausstrahlt"

Für einige der Dschungelcamp-Kandidaten erweist sich die Teilnahme an der Show als wahrer Karriere-Kick. Nicht nur auf die neue Dschungelkönigin Jenny Frankhauser (25) warten viele neue Projekte. Auch der Zweitplatzierte Daniele Negroni (22) und die Drittplatzierte Tina York (63) konnten ihren Marktwert steigern. Und obwohl Giuliana Farfalla im Dschungelcamp nicht viel von sich gezeigt hat und schon so früh aufgab, muss das beruflich kein Nachteil für sie sein. Trotzdem - oder gerade deswegen - könnte sie nun als Model viele Aufträge einheimsen, ist sich Model-Agent Peyman Amin (46) sicher. "Ich mag einfach die Ruhe, die sie ausstrahlt, gerade im heutigen Zeitalter wo Models immer durch Zickereien auffallen, ist es umso wichtiger, dass es auch Models wie Giuliana gibt, die einfach ruhig bleiben in stressigen Situationen", verrät er im RTL-Interview. 

Auch Star-Designer Guido Maria Kretschmer ist sich sicher, dass Giuliana viele Türe offen stehen. Wie der Modeexperte die Karrierechancen der 21-Jährigen einschätzt, erfahren Sie im Video.