Giulia Siegel im Liebesglück: "Kribbeln und Flugzeuge"

Giulia Siegel: Liebespremiere auf dem roten Teppich

Giulia Siegel ist wieder vergeben! Erst im September gab das 41-jährige Model die Trennung von Ex-Freund Frank Büchtmann (40) bekannt und schon steht sie frisch verliebt mit ihrem Neuen auf dem roten Teppich und wirkte super glücklich. 

Sie strahlt übers ganze Gesicht: Beim Audi Generation Award stellte Giulia Siegel uns ihren neuen Freund vor. Frischverliebt zeigt sich das neue Liebespaar zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Ihre Gefühle beschreibt Giulia mit einem Grinsen: "Kribbeln, Flugzeuge, Wirbelstürme - da ist so alles kunterbunt dabei." 

Doch wer ist Giulias neuer Lover? Er heißt Ludwig, arbeitet in der Gastronomie und fühlt sich schon ganz wohl in dem Blitzlichtgewitter: "Ich find's super super spannend, bin stolz heute hier sein zu dürfen und das mit so einer tollen Frau an meiner Seite", so Giulias neue Liebe. Und in einem Punkt unterscheidet er sich ganz schön von ihren Ex: Er ist ganze acht Jahre jünger als die 41-jährige Dreifach-Mutter. "Ich find's gar nicht so schlecht, wenn er ein bisschen jünger aussieht, da hab' ich mir halt 'n Toyboy gekrallt", lacht das Model. 

Giulia Siegel hatte sich erst im September diesen Jahres von ihrem Ex-Freund Frank Büchtmann getrennt. Schon zu dem Zeitpunkt gab es Gerüchte, dass sie bereits einen Neuen haben soll. Gut möglich, dass die beiden damals schon angebändelt haben, denn Giulia und Ludwig sind seit ungefähr zwei Monaten zusammen.