VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Giulia Siegel: Ihre Kinder haben keinen Leistungsdruck

Giulia Siegel: Ihre Kinder haben keinen Leistungsdruck
Giulia Siegel ist vielseitig - doch Druck auf ihre Kids will sie nicht ausüben © WENN.com, WENN

Moderatorin Giulia Siegel findet, dass man nicht unbedingt das Abi machen muss – bei ihr hat es schließlich auch ohne geklappt.

Model, DJ, Schauspielerin, Moderatorin – der Werdegang von Giulia Siegel (44) weist viele Facetten auf. Das alles schaffte sie ohne Abitur und deshalb ist sie überzeugt, dass es für ihre drei Kinder auch überflüssig ist.

Giulia Siegel packt an – allein

Die alleinerziehende Mutter musste ihre drei Kinder ohne Hilfe eines Partners großziehen. "Das Glück hatte ich weder beim ersten noch beim zweiten und dritten Kind! Ich habe es mir einfacher vorgestellt", sagte sie gegenüber dem Promi=Portal 'Boulewahr.de'.

Doch Giulia ließ sich nicht unterkriegen: "Egal was auch gekommen ist, habe ich immer versucht eine moderne, freche und lustige Mama zu sein, um meinen Kindern das Gefühl zu geben, dass es bei uns alles lockerer ist als bei anderen Familien!"

Giulia möchte ihren Kindern Freiheit geben

Weil sie selbst sich von ihrer Mutter eingeengt und gegängelt fühlte, beschloss sie, es bei ihrem Nachwuchs anders zu machen: "Für mich hat die damalige Art meiner Mutter nichts mit Erziehung zu tun gehabt. Das war auch nicht streng! Es war quasi eine Erziehung, wo ein Elternteil einfach versucht hat Macht zu zeigen! Und das, finde ich, ist eine falsche Form von Erziehung!"

Das gilt auch für die Schule. Zwar besuchen alle drei ein französisches Gymnasium, aber falls sie – wie ihre Mutter – vorzeitig die Schule beenden möchten, wäre das für Giulia auch kein Problem. "Meine Kinder können hier komplett machen was sie wollen. Wenn sie auch die Schule abbrechen wollen, können sie auch die Schule abbrechen! Das ist mir vollkommen egal. Ich will nur, dass meine Kinder glücklich sind!"

© Cover Media