Gil Ofarim und Ekaterina Leonova: So hart arbeiten sie für 'Let's Dance 2017'

Gil Ofarim und Ekaterina Leonova mit sinnlichem Tango
10:27 Min Gil Ofarim und Ekaterina Leonova mit sinnlichem Tango

Zum dritten Mal die Jury vom Hocker gehauen

Laien hatten am Freitagabend wahrscheinlich Schwierigkeiten damit, auseinanderzuhalten, wer auf dem Parkett der Profi und wer der Promi war. Zum dritten Mal in Folge haute Gil Ofarim sowohl Jury als auch Publikum so vom Hocker, dass er mit Tanzpartnerin Ekaterina 30 Punkte kassierte. 

Gil Ofarim: "Sind sehr dankbar dafür, dass wir das hier machen dürfen"

Zum dritten Mal in Folge haute Gil Ofarim sowohl Jury als auch Publikum so vom Hocker, dass sie 30 Punkte kassierten. Das gab's noch nie. "Darauf sind wir natürlich sehr stolz, aber wir bleiben weiterhin bescheiden und am Boden und sind sehr dankbar dafür, dass wir das hier machen dürfen", so Gil nach der Show im Interview mit VIP.de

Doch von nix kommt ja bekanntlich auch nix und deshalb trainieren Gil und Ekaterina wirklich hart. "Am Anfang waren wir mittags immer essen, inzwischen bestellen wir nur noch und verlassen das Tanzstudio während der Trainingszeit gar nicht mehr." 

Eines wollen Gil und Ekaterina nicht sein

Doch eines wollen die beiden nicht sein: "Wir sind auf keinen Fall verbissen. Uns geht es nicht darum, 30 Punkte zu bekommen, das wäre wahrscheinlich auch ganz schlimm“, glaubt Gil. Und deshalb sind die beiden auch sicher, dass ihnen die 30 Punkte von Vanessa und Massimo kurz vor ihrem eigenen Auftritt gut getan haben. "Wir waren sicher, dass die Jury nicht zweimal hintereinander die volle Punktzahl geben würde, deshalb haben wir uns vorgenommen den Tanz einfach nur zu genießen."

Und das ist ihnen gelungen. Jetzt wollen Ekaterina und Gil erst einmal die Osterfeiertage in Ruhe verbringen. "Ich fahr jetzt erst mal zu meiner Frau und meinen Kindern nach Hause. Wir bemalen und sammeln Ostereier und ich werde ein bisschen meine Wehwehchen pflegen und dann geht's wieder weiter."

Und wir freuen uns die beiden am 21. April wieder gemeinsam tanzen zu sehen. Und wer weiß, vielleicht machen Ekaterina und Gil ja das fast Unmögliche möglich und ertanzen sich zum vierten Mal in Folge die volle Punktzahl.