Gigi Hadid: So luxuriös sieht das Kinderzimmer von Tochter "Zigi" aus

Gigi Hadid zeigt das Schlafzimmer ihrer Tochter
00:39 Min

Gigi Hadid zeigt das Schlafzimmer ihrer Tochter

Promi-Tochter müsste man sein!

Als Kind von weltberühmten Eltern kommt man schon so früh in den Geschmack von Luxus und Prunk, dass man den üppigen Alltag noch gar nicht richtig wertschätzen kann. Beispielsweise darf sich das Töchterchen von Gigi Hadid (25) und Zayn Malik (27) schon nach einem viertel Jahr auf dieser Welt über ein eigenes Zimmer in modernem Chic mit ganz viel Kuscheltieren und anderem Schickschnack freuen. Das Zimmer der kleinen „Zigi“ – also Gigi plus Z, wie Zayn (denn so lange die Eltern den echten Namen nicht rausrücken, müssen wir selbst kreativ werden) – zeigen wir im Video.

Modernes Kinderzimmer für die drei Monate alte Tochter von Gigi Hadid und Zayn Malik

Manch ein Erwachsener träumt von einem Wohnzimmer in dieser Größe: Das Kinderzimmer der kleinen Baby-Gigi bietet genug Platz für eine gemütliche Couch, einen riesigen Spiegel, diverse Regale voller Plüschtiere, ein uriges Babybett und für mindestens 50 Bücher. Die aufgezählten Gegenstände versammeln sich unter den Mottofarben braun und beige und laden zum Verweilen ein.

Die Instagram-Story, in der Gigi den Babyzimmer-Luxus präsentiert, erklärt übrigens auch, dass der Raum bereits vor der Geburt von Gigis Erstgeborenem von ihr eingerichtet wurde. Denn in der Story zeigt das Model ein Bild von sich, wie sie mit dickem Babybauch in dem schönen Zimmer steht. Unbeantwortet lässt Gigi die Frage danach, wo genau sich das Zimmer befindet. Zu Beginn ihres Neuen Lebensabschnitts als Mutter hatte sie sich auf eine Familienfarm in Pennsylvania zurückgezogen – möglicherweise hat Gigi das Zimmer also dort eingerichtet.

Gigi Hadid: Weitere Einblicke in ihr neues Leben als Mutter

Zwar hat Gigi das Gesicht ihrer Kleinen noch nie der Öffentlichkeit präsentiert, doch dafür zeigt das Model ständig alte Bilder mit Babybauch oder aktuelle Fotos, auf dem nur Details oder der Hinterkopf ihrer Tochter zu erkennen sind. In der Vergangenheit hat Gigi auch schon ein Bild mit ihrer Tochter und Freund Zayn gezeigt, der sein Kind verliebt anlächelt.

Es heißt, dass Gigi trotz Baby schon bald ihre Karriere weiter verfolgen will. Für neue Werbedeals und Foto-Shootings hat sich das Model nur einen Monat nach der Geburt wieder ihren alten Körper antrainiert.