Gigi Hadid: Neues Selfie mit Töchterchen Khai

Model Gigi Hadid
Model Gigi Hadid ist im September 2020 zum ersten Mal Mama geworden © dpa, Luca Bruno, LB soe cul

Mama-Tochter-Ausflug

Model-Mama Gigi Hadid macht nicht nur durch Hochzeitsgerüchte Schlagzeilen. Die 25-Jährige hält ihre Fans auch regelmäßig mit süßen Fotos ihrer kleinen Tochter Khai auf dem Laufenden. Ihr erstes Baby mit Sänger Zayn Malik (28) ist nun schon über ein halbes Jahr alt. Bei Instagram macht Gigi mit der kleinen Maus jetzt einen Frühlings-Ausflug ins Blütenmeer.

Mama und Tochter genießen die Frühling

Gigi Hadid postet neues Selfie mit Tochter Khai
Gigi Hadid postet neues Selfie mit Tochter Khai © Instagram, Gigi Hadid

Khai Hadid Malik kam im September 2020 per Hausgeburt auf der Farm von Gigis Mama Yolanda (57) zur Welt. Und auf eben dieser Farm genießen Mama und Tochter nun gemeinsam den Frühling. Gigi Hadid hat ihre kleine Maus auf dem Arm und zeigt ihr das bunte Blütenmeer auf Omas Anwesen.

„Frühling auf der Farm“, schreibt Gigi Hadid zu ihren Bildern. Leider schaut nur Mama auf dem Selfie in die Handykamera – Baby Khai bewundert wohl lieber die Blütenpracht. Das Gesicht ihrer Tochter hält das Model noch vor der Welt geheim. Dafür hat Gigi aber schon gezeigt, wie der Nachwuchs so eingerichtet ist.

Video: So lief die Geburt von Gigis Baby

Gigi Hadid: Erstmals verrät sie Details ihrer Hausgeburt
00:37 Min

Gigi Hadid: Erstmals verrät sie Details ihrer Hausgeburt

Erste Bilder ihres Babys teilte Gigi Hadid erst knapp zwei Monate nach der Geburt. Bis Januar hielten sie und ihr Freund Zayn Malik sogar den Namen geheim. Einige Details zur Hausgeburt ihrer Tochter gibt es im Video.

Im März 2021 hat Gigi Hadid ihre berufliche „Baby-Pause“ beendet und ihr Comeback auf dem Catwalk gefeiert.