Ghostbusters-Star Rick Moranis kehrt auf die Kino-Leinwand zurück!

'Ghostbusters'-Star Rick Moranis: Kino-Comeback nach 23 Jahren
Rick Moranis ist wieder da - seine Fans sind begeistert © Joseph Marzullo/WENN.com, WENN

Schauspieler Rick Moranis wird nach 23 Jahren Leinwand-Abstinenz wieder im Kino zu sehen sein. Er ist bei einem Sequel zu 'Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft' dabei.

Rick Moranis (66) hat sich mit Filmen wie 'Ghostbusters' und 'Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft' in die Herzen von Millionen Zuschauern weltweit gespielt. In den 80er und 90er-Jahren war er aus dem Spielfilmgeschäft gar nicht mehr wegzudenken. Doch als in den späten 90ern seine Frau starb, zog sich der Darsteller aus dem Kino zurück, um seine Kinder großzuziehen.

Alter Stoff, neue Herangehensweise

Jetzt ist er wieder da – mit einem Sequel zu einem seiner größten Hits: 'Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft' zog mehrere Fortsetzungen nach sich. Jetzt soll es eine weitere geben. In der Hauptrolle wird Josh Gad zu sehen sein, der Rick Moranis' Sohn spielen soll und dem ein ebensolches Missgeschick passiert wie seinem Leinwand-Papa in den 80ern. Laut 'Deadline' hat Rick bestätigt, dass er in der neuen Disney-Produktion zu sehen sein wird. Auf dem Regiestuhl wird niemand Geringerer als Joe Johnston sitzen, der bereits für das Original von 1992 verantwortlich gezeichnet hatte. Das Drehbuch stammt von Todd Rosenberg.

Josh Gad feiert Rick Moranis

Josh Gad zeigte sich auf Instagram begeistert, dass die Teilnahme seines Kollegen Rick Moranis nun offiziell bestätigt wurde und dass er lange Zeit den Mund hatte halten müssen: "Es ist die Untertreibung des Jahrzehnts zu sagen, ein Traum wird wahr für mich, Rick Moranis wieder auf der großen Leinwand sehen zu können. Es ist aber die Untertreibung des Jahrtausends zu sagen, ich fühle mich gesegnet, ihn dabei beobachten zu können, wie er eine seiner legendärsten Rollen wieder einnimmt. Es ist Zeit zum Schrumpfen! Willkommen zurück, Held! #Shrunk."

© Cover Media