RTL+ greift durch

Gewalt und Drohungen bei "Ex on the Beach": Zwei Kandidaten müssen gehen!

AUS für Leyla und Sascha
02:27 Min

AUS für Leyla und Sascha

„Gewalt und Drohungen werden nicht toleriert – eure Zeit bei Ex on the Beach endet jetzt!“ RTL+ zeigt klare Kante und wirft bei „Ex on the Beach“ zwei Kandidaten raus. Was genau passiert ist, zeigen wir im Video.

Leyla und Sascha fliegen raus

Das „Terror Tablet“ hat bei „Ex on the Beach“ so manche Überraschung parat, doch damit haben die Kandidaten nicht gerechnet. Noch vor dem Frühstück müssen Leyla und Sascha ihre Koffer packen.

Gerade bei „Ex on the Beach“ ist Drama vorprogrammiert – treffen doch Menschen aufeinander, die sich im echten Leben nur zu gern aus dem Weg gehen würden. Doch auch vor den Fernsehkameras gelten Regeln, die im menschlichen Miteinander eigentlich selbstverständlich sein sollten.

Leyla rastet bei einem Streit mit ihrem Ex Teezy aus und wird handgreiflich. Das bedeutet das sofortige Aus. Sascha war schon in den Tagen zuvor mit Kommentaren gegen seine Ex Jill nicht unbedingt positiv aufgefallen. Einen Spruch drücken ist die eine Sache, doch als er bei einem Disput zwischen Jill und Anna ausfallend wird und mit Gewalt gegen die beiden Frauen droht, ist die Grenze überschritten.

Für die verbleibenden Kandidaten bedeutet der Auszug der beiden Unruhestifter einen Neuanfang und die Möglichkeit, sich endlich wieder auf das zu konzentrieren, wofür sie bei „Ex on the Beach“ sind: Flirten, feiern und mit etwas Glück die große Liebe finden.

„Ex on the Beach“ und weitere Dating-Formate auf RTL+ streamen

Die ersten beiden Staffeln von "Ex on the Beach" gibt's auf RTL+ im Stream zu sehen.

Dort stehen natürlich auch viele weitere Dating-Formate wie "Are You The One?" und "Temptation Island" zum Streamen bereit.

weitere Stories laden