„So tief unten, dass mir schlecht wird“

„Geschmacklose" Szene: Herzogin Meghan hat in neuem Film Unfall wie Prinzessin Diana

Der dritte Film über das Leben von Prinz Harry und Herzogin Meghan wird im September 2021 veröffentlicht
Geschmacklos? Fans laufen Sturm gegen Szenen im neuesten Spielfilm über das Leben von Prinz Harry und Herzogin Meghan © dpa, Chris Jackson, bsc pil exa pat tba

Die fiktive Meghan hat im Film einen schweren Autounfall

Ob sie wollen oder nicht: Seit Beginn ihrer Romanze im Jahr 2016 liefern Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (40) jede Menge Stoff für die Presse. Dass ihr Leben auch die Fantasie von Filmemachern inspiriert, zeigt die Tatsache, dass nun schon der dritte Spielfilm über die beiden veröffentlicht wird. In „Harry & Meghan: Flucht aus dem Palast“ sind die Drehbuchautoren nach Meinung vieler Fans nun aber zu weit gegangen: Er enthält eine Szene, die viele „absolut geschmacklos“ finden.

Traumsequenz ist „geschmacklos und abscheulich"

Am 6. September ist es soweit: Der dritte Spielfilm über das Leben von Prinz Harry und Herzogin Meghan mit dem reißerischen Titel „Harry & Meghan: Escape from the Palace“ wird in den USA veröffentlicht. Die Hauptrollen haben diesmal Broadway-Darsteller Jordan Dean (33) sowie Schauspielerin und Bloggerin Sydney Morton (36) übernommen. Die Veröffentlichung neuer Ausschnitte aus dem Film hat nun aber die Wut vieler royaler Fans entfacht.

Die Filmemacher haben eine Szene eingebaut, in der Herzogin Meghan einen schweren Autounfall hat. Von Paparazzi umringt, liegt sie in einem umgestürzten Auto, während Prinz Harry versucht, ihr zur Hilfe zu eilen. In der nächsten Szene wird klar, dass es sich nur um einen Alptraum von Harry gehandelt hat. Diese deutliche Anspielung auf den Tod von Harrys Mutter, Prinzessin Diana, die 1997 in Paris auf der Flucht vor Paparazzi bei einem Autounfall ums Leben kam, finden viele Fans einfach schrecklich. „Geschmacklos und abscheulich“, „so tief unten, dass mir schlecht wird“, „einfach krank“ oder „unnötig und beleidigend“, lauten einige der Kommentare auf Sozialen Netzwerken.

Im Video: Vor 24 Jahren starb Prinzessin Diana

Die schönsten Bilder der „Königin der Herzen“
00:59 Min

Die schönsten Bilder der „Königin der Herzen“

Spielfilme ohne Harry und Meghans Zutun

„Escape from the Palace“ ist bereits der dritte Spielfilm, den der US-Sender „Lifetime Television“ über das Leben des royalen Paares veröffentlicht – übrigens ohne das Zutun der beiden. Schon im Jahr 2018 erschien „Harry & Meghan: A Royal Romance“, den man auch auf TVNOW anschauen kann. 2019 folgte dann „Harry & Meghan: Becoming Royal".