Die Ex-Bachelorette meldet sich aus Instagram-Auszeit zurück

Gerda Lewis: "Habe eine sehr, sehr schwere Zeit durchgemacht"

Gerda Lewis meldet sich nach Instagram-Auszeit zurück
01:06 Min

Gerda Lewis meldet sich nach Instagram-Auszeit zurück

Sie ist wieder da! Nach einigen Tagen Auszeit meldet sich Ex-Bachelorette Gerda Lewis (29) auf Instagram zurück. Den genauen Grund für ihre Abwesenheit will Gerda aber vorerst nicht verraten: „Das hatte familiäre Gründe und ich bin noch nicht bereit darüber öffentlich zu sprechen, wenn ich bereit bin werde ich es euch auf jeden Fall wissen lassen.“

Gerda möchte positiv nach vorne blicken

Dennoch waren die letzten Tage nicht leicht für die 29-Jährige, wie sie in ihrer Instagram-Story verrät: „Jedenfalls kann ich soviel sagen, dass ich wirklich eine sehr, sehr schwere Zeit durchgemacht habe und immer noch durchmache.“

Die Auszeit habe ihr auf jeden Fall gut getan, so die 29-Jährige. Doch jetzt will sie weitermachen und wieder positiv nach vorne blicken. „Es bringt einfach auch gar nichts, sich seinen Gefühlen komplett hinzugeben. Man soll natürlich seine Gefühle rauslassen, das habe ich auch die letzten Tage. Aber es bringt wirklich nichts sich zu verkriechen“, erklärt Gerda.

Gerda Lewis macht eine Therapie

Die Influencerin lässt ihre Follower auch in schlechten Zeiten an ihrem Leben teilhaben. Schon zu Beginn des Jahres hatte Gerda ihren Followern offenbart, dass es ihr nicht gut gehe und sich daraufhin professionelle Hilfe bei einer Therapeutin gesucht und nach ihrer ersten Therapiestunde ein ehrliches Fazit gezogen. Jetzt der „familiäre“ Rückschlag. Hoffentlich kann sie sich bald wieder mit positiven News bei ihren Followern melden. (jve)

weitere Stories laden